Die Narren hatten Glück, das Wetter war Trocken und mild, die 66 Gruppen boten den Zuschauern einen bunten Umzug bei dem die Musik nicht zu kurz kam. Alleine 19 Musikgruppen, vom Fanfarenzug über Guggenmusik, sorgten bei allen für den richtigen Takt.
Bild: Tesche, Sabine
Bild: Tesche, Sabine
Bild: Tesche, Sabine
Bild: Tesche, Sabine
Bild: Tesche, Sabine
Bild: Tesche, Sabine
Bild: Tesche, Sabine
Bild: Tesche, Sabine
Bild: Tesche, Sabine
Bild: Tesche, Sabine
Bild: Tesche, Sabine
Bild: Tesche, Sabine
Bild: Tesche, Sabine
Bild: Tesche, Sabine
Bild: Tesche, Sabine
Bild: Tesche, Sabine
Bild: Tesche, Sabine
Bild: Tesche, Sabine
Bild: Tesche, Sabine
Bild: Tesche, Sabine
Bild: Tesche, Sabine
Bild: Tesche, Sabine
Bild: Tesche, Sabine
Bild: Tesche, Sabine
Bild: Tesche, Sabine
Bild: Tesche, Sabine
Bild: Tesche, Sabine
Bild: Tesche, Sabine
Bild: Tesche, Sabine
Bild: Tesche, Sabine
Bild: Tesche, Sabine
Bild: Tesche, Sabine
Bild: Tesche, Sabine
Bild: Tesche, Sabine
Bild: Tesche, Sabine
Bild: Tesche, Sabine
Bild: Tesche, Sabine
Bild: Tesche, Sabine
Bild: Tesche, Sabine
Bild: Tesche, Sabine
Bild: Tesche, Sabine
Bild: Tesche, Sabine
Bild: Tesche, Sabine
Bild: Tesche, Sabine
Bild: Tesche, Sabine
Bild: Tesche, Sabine