Es waren gruselige Szenen, die sich Ende November 2020 in der Höristraße in der Singener Innenstadt zutrugen: Ein damals 38 Jahre alter Mann hatte sich zu diesem Zeitpunkt mit einem Bekannten getroffen, der zuvor eine Affäre mit seiner Frau gehabt