Ein unbekannter Täter randalierte am Sonntag gegen 1.15 Uhr vor einer Gaststätte in der Bahnhofstraße. Er wollte zusammen mit einem Bekannten in die Gaststätte, den Beiden wurde jedoch der Einlass von einem Türsteher verwehrt, wie die Polizei berichtet. Einer der beiden Männer habe aus Wut mit der Faust gegen eine Baustellenbake geschlagen. Sein Begleiter wollte ihn ohne Erfolg beruhigen. Der Mann trat mit einem Fuß gegen eine andere Bake, die gegen einen geparkten Alfa Romeo prallte. Am Auto entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1000 Euro. Der Täter ist etwa 1,75 Meter groß, hat eine sportliche Figur und trug eine schwarze Lederjacke, weißes T-Shirt, hellblaue Jeans und einen Stoppelbart. Sein Begleiter hat schwarze lockige Haare, engstehende Augen, einen Vollbart und trug einen roten Kapuzenpulli von Adidas. Hinweise bitte an das Polizeirevier Singen, (07731) 888-0.