Singen Naturerfahrungen der besonderen Art: Bildungszentrum hat sein neues Programm fertig

Mit dem Maultier gegen Gentechnik, paradiesische Erfahrungen auf der Mainau und ein Literaturcafé: Was sich das Bildungszentrum für Frühjahr und Sommer vorgenommen hat.

Einige neue Angebote hält das neue Programm des Bildungszentrums für das Frühjahr und den Sommer 2018 bereit. "Eine besondere Erfahrung verspricht der Tag auf der Insel Mainau am Samstag, 23. Juni", so die Leiterin des Bildungszentrums, Monika Fander. Unter dem Titel "Paradiesgärten" gehen die Teilnehmer der Frage nach, welche Bezüge Gärten in der Bibel hatten, denn in allen monotheistischen Religionen ist das Paradies in Gärten zuhause. Neben einem Vortrag gibt es auch Lehrgänge. "Die Mainau bietet sich für diese Erfahrung perfekt an", so Fander.

Das Thema Pilgern beschäftigt Monika Fander schon länger. In sieben Jahren ist sie den Jakobsweg von Konstanz bis Santiago de Compostela in Etappen gegangen. Unter dem Motto "Folge dem Ruf deines Herzens" erzählt sie am Samstag, 28. April, im Rahmen eines Vorbereitungslehrgangs von ihren Erfahrungen. Pilgern ist aber auch im Hegau möglich, und zwar bei drei Tageswanderungen an den Samstagen 17. März, 14. April und 12. Mai, jeweils von 10 bis 16 Uhr. Marlies Bohner-Fahr führt die Teilnehmer zu Kirchen, Kapellen und Kraftorten in der Region. Was die Journalistin, Schauspielerin und Regisseurin Susanne Breyer auf ihrer Reise mit einem Maultier durch Deutschland erlebt hat, erzählt sie unter dem Titel "Mit dem Maultier gegen Gentechnik durch Deutschland" am Mittwoch, 28. Februar, 19.30 Uhr.

Seit Ende 2017 ist die revidierte Einheitsübersetzung der Bibel auf dem Markt. Unter dem Thema "Jesus trägt wieder Sandalen!" sprechen Monika Fander und Pfarrer Jörg Lichtenberg, Leiter der Seelsorgeeinheit Singen, am Freitag, 9. März, im Rahmen eines Workshops von 16.30 bis 20 Uhr über Neues und Vertrautes in der neuen Übersetzung.

"Neu aufgestellt wurde das Literaturcafé, das wir früher schon mal angeboten haben", so Monika Fander. Unter der Leitung von Barbara Hanke-Hassel findet es fünf Mal jeweils donnerstags, am 1., 15. und 22. März sowie 19. April und 3. Mai von 10 bis 11.30 Uhr statt. Zu lesen sind dafür die Romane "Baba Dunjas letzte Liebe" von Alina Bronsky, "Was vom Tage übrig blieb" von Kazuo Ishiguro, "Place de L'Etoile" von Patrick Modiano und "Zoli" von Colum McCann. Beim ersten Termin geht es um die Songtexte von Bob Dylan. Die Natur als Spiel der Seele erleben – diese Möglichkeit bietet das Tagesseminar unter dem Motto "Auf zu neuen Ufern" mit Edith Albertz am Samstag, 5. Mai, in Bodman-Ludwigshafen. Eine Einführung in die heilsame Selbsthilfe gibt Karin Weick in ihrem Kurs "Jin Shin Jyutsu – Japanisches Heilströmen" an fünf Vormittagen ab dem 22. Februar, jeweils von 9.30 bis 11.30 Uhr.

Unter der Leitung von Monika Fander geht es vom 1. bis 5. Juli auf eine Kunstfahrt nach Worpswede mit Ausflügen nach Bremen, Fischerhude und ins Teufelsmoor. Daniela Platz, Urenkelin von Martha und Heinrich Vogeler, den Mitbegründern der Künstlerkolonie Worpswede, zeigt "ihr Worpswede" und Fischerhude. Eine Studienreise unter Leitung von Elisabeth Stecker führt vom 5. bis 9. September ins Saarland, nach Luxemburg und Trier.

Im Bereich "Kultur und Wissen" bietet das Bildungszentrum einen Vortrag mit Ex-Kreisarchivar Wolfgang Kramer zum Thema "Kommen und Gehen – Ein- und Auswanderungen im Hegau" am Dienstag, 17. April, 19 Uhr, an. Um Verschwörungstheorien geht es im Vortrag von Ulrich Büttner am Mittwoch, 15. Mai, 19.30 Uhr. Außerdem referiert Büttner am Mittwoch, 7. März, 19.30 Uhr, über das Thema "Populismus" und die damit verbundene Herausforderung an die Demokratie.

Hilfe für Paare

  • Das Bildungszentrum bietet auch Kommunikationstraining für Paare. So werden wieder verschiedene Seminare für junge Paare wie auch für Paare, die schon lange zusammen sind, angeboten. Infos unter www.paartraining-epl.de
  • Kontakt: Weitere Infos gibt es im Bildungszentrum, Telefon 07731/982590, info@bildungszentrum-singen.de, www.bildungszentrum-singen.de

Ihre Meinung ist uns wichtig
☀ Einzigartige Sonnenstücke vom See ☀
Neu aus diesem Ressort
Singen
Singen
Singen
Singen
Singen
Gottmadingen
Die besten Themen