Singen Motorroller-Fahrer prallt gegen Auto

Mit einer Rippenfraktur ist ein 63 Jahre alter Motorroller-Fahrer am Dienstag, gegen 8.20 Uhr nach einem Unfall in der Waldeckstraße vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht worden.

Der Mann hatte den Kreisverkehr zwischen Posthalterswäldle und Friedinger Straße an der Ausfahrt zur Waldeckstraße verlassen. Das schreibt die Polizei in einer Pressemitteilung. Dabei habe er zu spät bemerkt, dass eine 30 Jahre alte Autofahrerin vor ihm am Fußgängerüberweg hielt, um bevorrechtigte Fußgänger über die Straße zu lassen. Bei einer Vollbremsung verlor der 63-Jährige die Kontrolle über seinen Motorroller, stürzte und prallte gegen das Heck des Autos. Am Roller entstand dabei ein Schaden von rund 1000 Euro, am Auto von rund 100 Euro.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Adventskalender - weil Vorfreude die schönste Freude ist
Neu aus diesem Ressort
Singen/Gottmadingen
Singen
Singen
Singen
Singen
Singen
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren