Die Polizei sucht nun nach dem Unfallverursacher, der von Überlingen am Ried in Richtung Radolfzell unterwegs war und sich anschließend unerlaubt vom Unfallort entfernt hat, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Der Vorfall geschah gegen 15 Uhr, die Ladung bestand aus Möbelstücken und befand sich auf einem vom Unfallverursacher mitgeführten Anhänger. Beschädigt wurde der Wagen eines 59-Jährigen, der dem Unfallverursacher entgegen kam. Ein weiteres, dem Geschädigten nachfolgendes Auto wurde von einem Teil der verlorenen Ladung getroffen. Die Polizei sucht Zeugen, Hinweise an das Polizeirevier Singen unter Telefon (0 77 31) 88 80.