Ein unbekannter Täter hat am Dienstag gegen 4.45 Uhr einen Rucksack aus einem Lastwagen gestohlen, während der Besitzer des Rucksacks und Fahrer des Lastwagens in der August-Ruf-Straße in Singen gerade Waren auslud. Wie die Polizei mitteilt, befanden sich in dem Rucksack auf dem Beifahrersitz neben persönlichen Papieren auch ein Smartphone, 300 Euro Bargeld und ein Navigationsgerät. Der Rucksack wurde noch am gleichen Tag von einem Passanten wieder gefunden, doch von dem darin zuvor befindlichen Handy der Marke Cubot und dem Bargeld fehlt jede Spur. Hinweise an die Polizei Singen unter Telefon (0 77 31) 88 80.