Die Personen waren aus unbekannten Gründen in Streit geraten. Im weiteren Verlauf schlug der bislang unbekannte Beschuldigte mit der Faust in das Gesicht des alkoholisierten Geschädigten. Dieser erlitt hierdurch eine nicht unerhebliche Verletzung der Nase, welche in einem nahegelegenen Klinikum behandelt werden musste.

Der Schläger flüchtete in einem schwarzen Auto, Marke Fiat 500. Der bislang flüchtige Schläger wird wie folgt beschrieben: 19 bis 20 Jahre alt, etwa 1,80 bis 1,90 Meter groß, schlank, glattes blondes Haar.

Zeugenhinwiese bitte an das Polizeirevier Singen: (07731) 888-0.

Jetzt wieder verfügbar: die Digitale Zeitung mit dem neuen iPad und 0 €* Zuzahlung

*SÜDKURIER Digital inkl. Digitaler Zeitung und unbegrenztem Zugang zu allen Inhalten und Services auf SÜDKURIER Online für 34,99 €/Monat und ein iPad 10,2“ (32 GB, WiFi) für 0 €. Mindestlaufzeit 24 Monate. Das Angebot ist gültig bis zum 12.07.2020 und gilt nur, solange der Vorrat reicht. Ein Angebot der SÜDKURIER GmbH, Medienhaus, Max-Stromeyer-Straße 178, 78467 Konstanz.