Der 24 Jahre alte Fahrer eines Kleinbusses war von der Otto-Hahn-Straße kommend nach links in die Kreuzung eingebogen, musste aber verkehrsbedingt abbremsen.

Ein 54 Jahre alter Linienbusfahrer, der dem jungen Mann entgegenkam und nach rechts in die Werner-Siemens-Straße einbiegen wollte, prallte mit dem Kleinbus zusammen. Verletzt wurde niemand.