Gerade im Jubiläumsjahr läuft alles anders: Genau 50 Jahre nach der Rückkehr des Singener Hausbergs aus württembergischer Herrschaft zeigt der Fels am Hohentwiel Zerfallserscheinungen und das Hohentwielfestival musste umziehen. Auf dem Rathausplatz