Aus noch unklarer Ursache ist am Donnerstag gegen 19.45 Uhr in der Toilette einer Gaststätte in der Werner-von-Siemens-Straße ein Toilettenpapierhalter aus Kunststoff laut Polizei in Brand geraten. Das Gebäude, in dem sich auch ein Fitnessstudio befindet, wurde aufgrund der Rauchentwicklung vorsorglich geräumt.

Die Feuerwehr war mit mehreren Fahrzeugen und 42 Einsatzkräften am Einsatzort und löschte den nur noch glimmenden Papierhalter. Der entstandene Schaden wird auf rund 2000 Euro geschätzt. Zeugen, die Hinweise zum Sachverhalt geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Singen zu melden, Tel. (07731)888-0.