Ein Unbekannter hat in der Nacht von Freitag auf Samstag versucht, in ein Juweliergeschäft in der Hadwigstraße in Singen einzubrechen. Wie die Polizei mitteilt, gelang es ihm jedoch nicht, mit einem Stein die Fensterscheibe einzuwerfen. Die Polizei schätzt den entstandenen Schaden auf rund 4000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

In der gleichen Nacht wurde auch in ein Schmuckgeschäft in der Ekkehardstraße eingebrochen, auch dort hielt die Scheibe einem Steinschlag aber Stand. Die Polizei hält einen Zusammenhang für möglich und sucht Zeugen. Wer etwas Verdächtiges beobachtet hat, soll sich beim Polizeirevier Singen melden unter (0 77 31) 88 80.