Der Verein „Pfad für Kinder“, Ortsverband Konstanz, feierte sein 25-jähriges Jubiläum sowie gleichzeitig den fünften Geburtstag seines Domizils „Haus Trampelpfad“ und hatte zu einem Fest auf den Hohentwiel in Singen eingeladen.
Bild: Jürgen Waschkowitz
Bild: Jürgen Waschkowitz
Eine edle Runde zum Jubiläum: Mitglieder der ersten Stunde, die ehemaligen und aktuellen Vorsitzenden und Gäste aus Singen und Konstanz.
Bild: Jürgen Waschkowitz

Eine edle Runde zum Jubiläum: Mitglieder der ersten Stunde, die ehemaligen und aktuellen Vorsitzenden und Gäste aus Singen und Konstanz.

Eine fröhliche Runde am Glücksrad. Bild: Jürgen Waschkowitz
Bild: Jürgen Waschkowitz

Eine fröhliche Runde am Glücksrad. Bild: Jürgen Waschkowitz

Bild: Jürgen Waschkowitz
Bild: Jürgen Waschkowitz
Bild: Jürgen Waschkowitz
Bild: Jürgen Waschkowitz
Mit den Gästen durch das Haus (v.re.): Torsten Kalb, Fachbereichsleiter Jugend, Soziales und Ordnung bei der Stadt Singen, Markus Schubert, Leiter der sozialen Dienste bei der Stadt Konstanz, Angelika Gattmann, Thomas Geiger, Leiter des Amtes für Jugend und Familie beim Landratsamt.
Bild: Jürgen Waschkowitz

Mit den Gästen durch das Haus (v.re.): Torsten Kalb, Fachbereichsleiter Jugend, Soziales und Ordnung bei der Stadt Singen, Markus Schubert, Leiter der sozialen Dienste bei der Stadt Konstanz, Angelika Gattmann, Thomas Geiger, Leiter des Amtes für Jugend und Familie beim Landratsamt.

Bild: Jürgen Waschkowitz
Bild: Jürgen Waschkowitz
Bild: Jürgen Waschkowitz
Bild: Jürgen Waschkowitz
Bild: Jürgen Waschkowitz
Bild: Jürgen Waschkowitz
Ein liebes Geschenk für Angelika Gattmann.
Bild: Jürgen Waschkowitz

Ein liebes Geschenk für Angelika Gattmann.

Bild: Jürgen Waschkowitz