Singen Auto wird auf Verkehrsinsel geschleudert

Ein 50-Jähriger ist am Donnerstag, gegen 6.45 Uhr mit dem Auto in einen Kreisverkehr in der Steißlinger Straße gefahren und hat dabei das Auto einer 44-Jährigen übersehen.

Die 44-Jährige sei von der Mansurenstraße in Richtung Berliner Platz unterwegs gewesen, schreibt die Polizei in einer Pressemitteilung. Durch den Zusammenstoß wurde das Auto der 44-Jährigen auf eine Verkehrsinsel geschleudert, wo es gegen einen Baum prallte. Die Frau wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht, ihr Auto musste abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden beläuft sich laut Polizei auf rund 6000 Euro.

 

Ihre Meinung ist uns wichtig
Herbstliche Weine vom Bodensee
Neu aus diesem Ressort
Singen
Singen
Singen
Singen
Singen
Singen
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren