Singen

Guten Abend aus Ihrer Lokalredaktion.
Hier finden Sie, was Singen und Umgebung bewegt.
Lesen Sie auch unsere Artikel aus dem Landkreis, die aktuellen Ergebnisse aus dem Regionalsport oder navigieren Sie zu einem anderen Ort im UmkreisOrt im Umkreis.
Neueste Artikel
Singen Bilder vom Tiroler Geschwätz der Narrengemeinde Tiroler Eck
Das Tiroler Geschwätz der Narrengemeinde Tiroler Eck in Singen sorgte mit seiner unnachahmlichen Art und fetzigen Liedern sowie nachdenklichen Reden für einen kurzweiligen Abend bei dem auch herzhaft gelacht wurde.
Singen Bilder vom Zunftball der Singener Poppele-Zunft
Der Zunftball der Singener Poppele-Zunft in der Scheffelhalle ist wieder einmal seinem Ruf als Ball der Bälle im Stall der Ställe gerecht geworden. Die Partyband FLY 2.0 sorgte für entsprechende Live-Musik. Dem diesjährigen Motto der Zunft „Machen langsam, s`pressiert“ wurden die Narren nicht ganz gerecht – denn sie Gaben mächtig Gas und füllten die Tanzfläche und zahlreichen Bars. Ein Höhepunkt des Abends war sicher wieder die Maskenprämierung, bei der viele originelle Kostüme mit und ohne Motto präsentiert wurden, sodass die Jury um Zunftmeister Stephan Gluck die Qual der Wahl hatte. Bei den Gruppen mit Motte hat der Poppele Chor die Nase vorn mit seinen Bus-Haltestellen und dem betreuten Warten.
Landkreis & Umgebung
Kreis Konstanz Im Landkreis Konstanz gibt es keinen bestätigten Coronavirusfall
Die zwei vorsorglich auf das Coronavirus getesteten Personen im Landkreis Konstanz sind nicht an dem neuen Erreger erkrankt. Das bestätigt Marlene Pellhammer, Pressesprecherin des Landratsamtes Konstanz. Aktuell gebe es generell weder eine bestätigte Erkrankungen noch einen Verdachtsfall.
Im Institut für Labormedizin in Singen werden Corona-Verdachtsfälle untersucht. Bisher gibt es noch keine bestätigte Erkrankung im Landkreis Konstanz.
Steißlingen/Hegau Vier Fahrtipps für den Winter-Endspurt: Motorsportlerin Katja Jordan verrät, wie Sie und Ihr Auto die letzten nasskalten Tage unbeschadet überstehen
Siebeneinhalb Stunden dauert ein Winterfit-Training bei „Fahren Erleben“ auf dem Trainingsgelände in Steißlingen. Für diejenigen, die nicht ganz so viel Zeit haben, fasst Fahrtrainerin Katja Jordan die wichtigsten Tipps zusammen, mit denen Sie und Ihr Auto sicher durch die letzten Winterwochen kommen.