Singen

Guten Abend aus Ihrer Lokalredaktion.
Hier finden Sie, was Singen und Umgebung bewegt.
Lesen Sie auch unsere Artikel aus dem Landkreis, die aktuellen Ergebnisse aus dem Regionalsport oder navigieren Sie zu einem anderen Ort im UmkreisOrt im Umkreis.
Neueste Artikel
Meinung Ein Scherz-Artikel sorgt bei Hegauer Narren für Verwirrung
Die heitere, alles andere als ernst gemeinte und auch so beschriebene Jahresvorschau des SÜDKURIER erzielte eine überraschende Wirkung. Der Artikel verunsicherte Zünfte und Vereinigung, weil für das große Treffen in Volkertshausen ein Schweigemarsch aus Protest gegen die immer strengeren Behörden-Auflagen angekündigt wurde. Dies greift Albert Bittlingmaier in seiner Kolumne auf. Und er gibt Entwarnung.
Singen SPD in Singen setzt Akzente fürs neue Jahr
Beim Neujahrsessen verdeutlichen die Genossen ihre Ziele: Kultur, Bildung und Wohnen sind für sie die zentralen Themen der örlichen Politik.
Beim Neujahrsessen der Singener SPD-Fraktion überreichen die Genossen der Schweizer Sozialdemokraten einen Geschenkkorb (von links): Monika Lacher (Präsidentin SP-Stadtpartei Schaffhausen), Kantonsrat Patrick Portmann, Regina Brütsch (SPD-Fraktionsvorsitzende Singen) und Peter Neukomm (Stadtpräsident Schaffhausen).
Singen Schnee hält den Hegau auf Trab
Zwei Herzen in einer Brust: Wintersportler lieben den Schnee, Autofahrer genießen die weiße Pracht mit Vorsicht. Wie der Winterdienst den jüngsten Schneefall in Singen und dem Hegau erlebt hat und wo schon gerodelt wird.
Pirmin Bölle ist mitten in der Nacht unterwegs, damit Singens Straßen befahrbar bleiben.
Singen/Radolfzell Polizei in Singen sucht trickreiche Diebin
Fahndungsaufruf nach Trickdiebstahl-Serie in Singen, Radolfzell, Stuttgart und Kirchheim/Teck. Die Tatverdächtige soll etwa 25 Jahre alt sein.
Singen Singener Vereine wollen den morschen Zustand der Scheffelhalle nicht länger hinnehmen
Das Gebäude ist eine Institution. Nicht nur, weil es eine Art Heimstatt für Vereine mit gut besuchten Veranstaltungen wie etwa an der Fastnacht war und ist. Die Singener Scheffelhalle zählt außerdem zu den wenigen historischen Gebäuden der Stadt. Jetzt machen sich die Vereine für die Instandsetzung des Gebäudes stark.
Das Bild dokumentiert nicht nur die Nutzung der Scheffelhalle durch die Nazis, sondern zeigt das Dachgebälk in seiner sogenannten Zollinger Bauweise. Bei einer Ertüchtigung der Halle sollte nach Ansicht der Vereine der Blick auf diese denkmalwürdige Konstruktion wieder freigelegt werden.
Landkreis & Umgebung
Kreis Konstanz Welche Themen interessieren Sie? Machen Sie mit bei unserer großen Umfrage
Für Sie möchten wir noch besser werden und uns noch mehr um Ihre Sorgen und Anliegen kümmern. Deshalb starten wir eine große Umfrage mit den brennenden Fragen aus der Region. Nutzen Sie die Chance und bestimmen Sie mit, über welche Themen wir 2019 verstärkt berichten werden!
Meinung Volkertshauser Bürgermeisterwahl hat einen Sieger und zwei weitere Gewinner
Marcus Röwer trumpft groß auf, aber auch Elke Baumgärtner und Markus Mike Bumiller gilt der Beifall. Sie haben alle zusammen für einen fairen und spannenden Wahlkampf gesorgt. Dadurch gab es für die Volkertshauser eine echte Wahl. Dies betont Albert Bittlingmaier in seinem Kommentar.