Eine 90 Jahre alte Fußgängerin wurde bei einem Zusammenstoß mit einem Auto verletzt. Die Frau musste mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert werden, wie die Polizei mitteilt. Demnach ereignete sich der Unfall am heutigen Mittwoch, 13. Januar, gegen 7.15 Uhr in der Ramsener Straße in Rielasingen-Worblingen. Der Mitteilung zufolge war eine 30 Jahre alte Frau mit ihrem Auto in Richtung der Hauptstraße unterwegs, als die Seniorin die Fahrbahn überquerte. Vermutlich sei Unaufmerksamkeit die Unfallursache, heißt es darin weiter.