15 000 Euro sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalles, der sich am Sonntagabend gegen 20.30 Uhr auf der Hauptstraße ereignet hat. Wie die Polizei informiert, fuhr eine 42 Jahre alte Frau mit ihrem Auto die Hauptstraße in Richtung Überlingen am Ried und kam aus bislang unbekannter Ursache auf Höhe des Überlinger Wegs nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort prallte sie gegen eine Laterne und fuhr anschließend eine Böschung hinunter. Laut Polizei wurde bei dem Unfall niemand verletzt.