Rielasingen-Worblingen

Guten Tag aus Ihrer Lokalredaktion.
Hier finden Sie, was Rielasingen-Worblingen und Umgebung bewegt.
Lesen Sie auch unsere Artikel aus dem Landkreis, die aktuellen Ergebnisse aus dem Regionalsport oder navigieren Sie zu einem anderen Ort im UmkreisOrt im Umkreis.
Neueste Artikel
Rielasingen-Worblingen Gegner von Wolfgang Gedeon verbrennen ein Exemplar seines neuen Buchs
Bücherverbrennungen in Deutschland – das tut richtig weh! Daran ändert sich nichts, nur weil das Buch vom AfD-Rechtsaußen und Holocaust-Leugner Wolfgang Gedeon verfasst wurde. Außerdem geht die Polizei davon aus, dass am Auto des Politikers Manipulationen vorgenommen wurden. Derweil verdächtigt der AfD-Politiker SPD- und Antifa-Mitglieder als Täter.
Der Landtagsabgeordnete Wolfgang Gedeon (AfD).
Rielasingen-Worblingen Gemeinde hat 10 Millionen Euro auf der hohen Kante
Der Gemeinde Rielasingen-Worblingen geht es derzeit finanziell sehr gut und sie muss für den neuen Haushalt keine Schulden machen. Die hohen Rücklagen werden jedoch in den kommenden Jahren gebraucht.
In Anerkennung ihres langjähriges Engagements im Gemeinderat von Rielasingen-Worblingen wurde im Rahmen der jüngsten Sitzung Rudolf Caserotto und Hermann Wieland von Bürgermeister Ralf Baumert (von links) die Ehrennadel des Gemeindetags Baden-Württmberg und die Ehrenmünze der Gemeinde in Gold beziehungsweise in Silber überreicht.
Rielasingen-Worblingen Kanton Schaffhausen sagt Ja zu Windkraft-Projekt am Schienerberg
Der Schaffhauser Kantonsrat stimmte mit deutlichen Mehrheit der Richtplananpassung des Kapitels Windenergie zu, wie die Projektgemeinschaft Chroobach Windenergie in einer Pressemitteilung bekannt macht. Mit 34 Ja, 18 Nein sowie einer Enthaltung sei die Vorlage befürwortet worden.
Auf deutscher Seite ist der Widerstand gegen die schweizerischen Pläne zur Windenergienutzung groß. Eine Bürgerinitiative erzeugt Gegenwind.
Hilzingen Sophia Thiel zu Gast in Rielasingen
Die vor allem bei Jugendlichen populäre Bologgerin kam zu Dreharbeiten für einen Werbefilm, der unter anderem bei Pro7 laufen wird, in den lokalen Injoy Sport- und Wellnessclub.
Die Injoy Sports und Wellnessclubs bieten bald ein gemeinsam mit Sophia Thiel entwickeltes Krafttraining an. Unser Bild zeigt die populäre Sport-Bloggerin mit den Inhabern der Injoy Clubs in der Region, Thomas Söder, Maximilian Schyra und Christian Ebersbach (v.l.).
Rielasingen-Worblingen Wolfgang Gedeon darf in die Talwiesenhalle
Das Verwaltungsgericht in Freiburg hat den umstrittenen AfD-Politiker im Streit mit der Gemeinde Rielasingen-Worblingen bestätigt. Somit kann er am Freitag, 30. November, seinen ab 19 Uhr vorgesehenen Politik-Abend in der Talwiesenhalle veranstalten.
Kultur, Sport, Tagung – aber keine Politik? Der Streit zwischen dem Gemeinderat in Rielasingen-Worblingen und Wolfgang Gedeon wirft grundsätzliche Fragen auf.
Meinung Wolfgang Gedeon darf sich freuen
Im Streit um einen Polit-Abend in der Rielasinger Talwiesenhalle punktet der umstrittene AfD-Politiker. Die Gemeinderäte greifen in der Auseinandersetzung zu dem falschen Mitteln.
Wolfgang Gedeon, der AfD-Politiker aus dem Hegau-Wahlkreis.
Rielasingen-Worblingen Gericht soll Wolfgang Gedeon die Tür zur Talwiesenhalle öffnen
Der umstrittene Landtagsabgeordnete mit AfD-Parteibuch hat mit der Gemeinde Rielasingen-Worblingen einen Mietvertrag für einen Polit-Abend in der Halle geschlossen. Der Gemeinderat will den Vertrag annullieren lassen. Jetzt liegt der Fall beim Verwaltungsgericht Freiburg.
Die Nutzung der Talwiesenhalle ist geregelt. Im Fall eines Polit-Abends des Landtagsabgeordneten Wolfgang Gedeon gehen die Ansichten dennoch auseinander. Das Verwaltungsgericht in Freiburg hat jetzt darüber zu entscheiden.
Landkreis & Umgebung
Kreis Konstanz Welche Themen interessieren Sie? Machen Sie mit bei unserer großen Umfrage
Für Sie möchten wir noch besser werden und uns noch mehr um Ihre Sorgen und Anliegen kümmern. Deshalb starten wir eine große Umfrage mit den brennenden Fragen aus der Region. Nutzen Sie die Chance und bestimmen Sie mit, über welche Themen wir 2019 verstärkt berichten werden!