Unbekannte haben in der Nacht von Freitag, 29. Mai, auf Samstag, 30. Mai, an dem Kunstrasensportplatz im ZfP alle Werbebanden abgerissen oder -getreten. Einige Werbetafeln auf dem Fußballplatz des FSV Reichenau-Waldsiedlung wurden dabei stark verbogen und die Schraubenlöcher teilweise zerstört.

Auf dem Kunstrasenplatz des ZfP wurden alle 13 Werbetafeln abgerissen oder -getreten. Bei vielen wurde auch das Schraubengewinde zerstört.
Auf dem Kunstrasenplatz des ZfP wurden alle 13 Werbetafeln abgerissen oder -getreten. Bei vielen wurde auch das Schraubengewinde zerstört. | Bild: Hans Jürgen Penkert

Hans Jürgen Penkert sagt: „Die Randalierer haben uns alle 13 Werbebanden rausgerissen. Das sieht man an den Fußabdrücken auf den Rückseiten und den herausgerissenen Schrauben. Einige der Tafeln sind so stark zerknickt, das wir erst noch schauen müssen, ob wir die wieder gerichtet bekommen.“

Möglicherweise mehrere tausend Euro Schaden

Bei einem Wert von 450 Euro pro Tafel kämen dann fast 6000 Euro Schaden zusammen. Entdeckt habe die Verwüstung der Platzwart des Vereins am frühen Samstagmorgen. Er sei daraufhin bei Penkert vorbei gekommen, um ihm davon zu berichten. Zusammen seien sie dann zum Sportplatz gefahren, um sich den Schaden anzusehen.

Die Werbetafeln lagen neben der Seitenlinie des Kunstrasenplatzes. Auf manchen davon sind Fußabdrücke zu erkennen.
Die Werbetafeln lagen neben der Seitenlinie des Kunstrasenplatzes. Auf manchen davon sind Fußabdrücke zu erkennen. | Bild: Hans Jürgen Penkert

Hans Jürgen Penkert habe dann direkt bei der Polizei angerufen, welche jedoch nicht gekommen sei. Penkert sagt: „Die Polizei kam gar nicht vorbei. Sie haben gesagt, dass wir per E-Mail Anzeige erstatten sollen.“ Daraufhin habe der Verein die kaputten Tafeln wieder mit Kabelbindern provisorisch befestigt.

Es gab schon öfter Probleme

Es sei laut Penkert nicht das erste Mal, dass so etwas geschehe. Immer wieder würden sich Menschen auf dem Kunstrasenplatz treffen und versuchen irgendetwas zu zerstören. Einmal hätte jemand versucht den Rollladen der Vereinshütte aufzuhebeln.

Das könnte Sie auch interessieren

Der Verein hat Anzeige gegen Unbekannt erstattet. Er bittet außerdem jeden, der etwas gesehen haben könnte oder weitere Hinweise zur Tat oder Täter geben kann, sich zu melden.

Jetzt wieder verfügbar: die Digitale Zeitung mit dem neuen iPad und 0 €* Zuzahlung

*SÜDKURIER Digital inkl. Digitaler Zeitung und unbegrenztem Zugang zu allen Inhalten und Services auf SÜDKURIER Online für 34,99 €/Monat und ein iPad 10,2“ (32 GB, WiFi) für 0 €. Mindestlaufzeit 24 Monate. Das Angebot ist gültig bis zum 12.07.2020 und gilt nur, solange der Vorrat reicht. Ein Angebot der SÜDKURIER GmbH, Medienhaus, Max-Stromeyer-Straße 178, 78467 Konstanz.