Reichenau

Reichenau
Quelle: Pixxs/stock.adobe.com
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Das Bodenseeforum hätte eines der Impfzentren im Landkreis Konstanz werden können.
Konstanz Wird die Corona-Impfung in Konstanz doch möglich sein? OB Uli Burchardt will sich dafür einsetzen
Singen steht als Standort des Corona-Impfzentrums im Kreis Konstanz fest. Aber ist es wirklich sinnvoll, wenn sich ganz Konstanz auf den Weg in die dortige Stadthalle macht? Daran zweifelt Oberbürgermeister Uli Burchardt.
Konstanz Wir helfen mit: Buchenbergschüler lieben ihr Schulschiff, doch "die alte Dame muss in die Werft"
Im vierten Teil der SÜDKURIER-Adventsserie "Wir helfen mit" lernen Sie das Schulprojekt der Matrosen AG der Buchenbergschule kennen. Deren Schulschiff "Hörnle" ist in die Jahre gekommen und benötigt eine Generalüberholung. Lernschwache Schüler erkunden damit den See. Diese Reparatur können Sie durch Ihre Spende unterstützen.
Allensbach Knochenreste bei Aushubarbeiten in Hegne entdeckt: Auf dem Bauplatz für das neue Schulgebäude wurden drei Skelette geborgen
Die Überreste von zwei Erwachsenen und einem Kind lagen in 60 bis 80 Zentimeter Tiefe. Eine genaue Datierung steht noch aus.
Reichenau Soll die Insel Reichenau zur Parkverbotszone werden? Corona bremst eine wichtige Debatte über den Verkehr
Bei wachsendem Inlandstourismus geriet im Sommer der Autoverkehr auf der Reichenau aus den Fugen. Deshalb werden die Rufe nach einer Parkverbotszone lauter. Doch es gibt auch Gegenstimmen. Die Krux: Der Gemeinderat kann noch nicht abschließend diskutieren, weil ein wichtiger Experte der Verwaltung in Quarantäne ist.
Für die Mittelzeller Straße auf der Reichenau, zwischen Sparkasse und Schloss Königsegg, schlägt die Verwaltung eine Temporeduzierung von 50 auf 30 vor. Dies soll mehr Sicherheit bringen für Radfahrer und Kinder.
Reichenau Covid-Infektion im Rathaus Reichenau
In der Verwaltung der Gemeinde Reichenau gibt es einen positiven Corona-Test. Drei Personen befinden sich jetzt in Quarantäne.
Nach dem positiven Testergebnis in der Verwaltung des Rathauses Reichenau befinden sich drei Mitarbeiter in Quarantäne.
Reichenau Unfall auf der B33: Zur Bergung der Fahrzeuge musste die Bundesstraße gesperrt werden
Am Dienstagabend kollidierten zwei Fahrzeuge auf Höhe der Reichenau-Waldsiedlung miteinander. Verletzt wurde bei dem Zusammenstoß niemand. Das geht aus einer Pressemitteilung der Polizei hervor.
Allensbach Reichenau „Für die Branche ist es eine riesen Katastrophe“: Wie das Gastgewerbe am Untersee mit dem neuen Lockdown umgeht
Der neue Corona-Lockdown im Gastgewerbe und bei Freizeiteinrichtungen trifft Betriebe hart. Viele Inhaber äußern Unverständnis und Kritik, denn Ansteckungen gebe es doch eher im Privaten, sagen sie. Wir haben uns bei Betrieben umgehört, wie sie mit der neuen Situation umgehen.
Trotz Hygienekonzepts müssen die Restaurants wieder schließen. Das verstehen die Betroffenen nicht. Im Allensbacher Casa Mia gibt es sogar zwischen den Tischen Plexiglas, wie hier Blerim Veseli zeigt, der Bruder von Wirt Burim Veseli.
Reichenau Neue Initiative für Kulturtourismus auf der Insel: Winzerverein belebt Idee für Themenwege neu
Der Gemeinderat holt die im Oktober ausgefallene Sitzung nach. Thema wird auch ein Vorschlag des Winzervereins sein: Themenwege auf der Reichenau.
Ähnlich wie die Glas-Stelen des touristischen und gewerblichen Leitsystems auf der Insel Reichenau – hier die Gesamtübersicht in Mittelzell – sollen die Schilder der geplanten Themenwege gestaltet werden.
Allensbach/Hegne Staufalle B33: Ampelumstellung soll das Problem bald entschärfen
Das Landratsamt Konstanz und die Polizei wollen auf das Stauproblem stadtauswärts Richtung Hegne am Knoten Waldsiedlung reagieren. Eine Ampelanlage soll im November umgestellt werden, um den aus Wollmatingen kommenden Verkehr zu regulieren.
Auf der Bundesstraße 33 stadtauswärts Richtung Knoten Waldsiedlung stehen Pendler jeden Tag im Stau (links).
Reichenau Wie steht es um die Bauarbeiten am B33-Tunnel an der Reichenau Waldsiedlung? Wir zeigen Ihnen den Fortschritt mit Videoaufnahmen aus der Luft
Unser Drohnenpilot begleitet die Arbeiten am Waldsiedlungstunnel seit Mai 2019. Exklusive Luftaufnahmen zeigen, wie sich das Großprojekt seitdem entwickelt hat.
Reichenau Unfall auf der Pirminstraße: Von der Fahrbahn abgekommen und gegen Baum geprallt
Ein Schaden in vierstelliger Höhe und ein nicht mehr fahrbreiter Audi sind das Ergebnis eines Unfalls auf der Reichenau, der sich Montagnacht ereignete. Personen wurden dabei nicht verletzt. Das geht aus einer Pressenotiz der Polizei hervor.
Symbolbild
Konstanz Der Bauer und das liebe Vieh: Der Konstanzer Patrick Romer begibt sich am Montagabend bei RTL auf die Suche nach seiner Traumfrau
Patrick Romer aus Oberdorf ist heute Abend im Fernsehen auf Brautschau. Er ist einer der Bauern, die eine Frau suchen. Für ihn haben sich laut RTL so viele Frauen beworben wie noch nie in der Geschichte der Sendung.
Vanja ist ein zutrauliches, liebevolles Tier, das den Umgang mit Menschen kennt und liebt. Wenn Patrick Vanja ruft, kommt sie freudig angerannt und lässt sich streicheln.
Reichenau Verkehrsprobleme auf der Reichenau: Die Gemeindeverwaltung möchte eine Parkverbotszone für die ganze Insel
Diese und weitere Einschränkungen sollen auch für Inselbewohner gelten – die Verwaltung schlägt deshalb eine Bürgerbeteiligung vor.
Direkt hinter dem Reichenauer Ortsschild am Inselanfang kommt wieder ein Tempo-70-Schild. Die Verwaltung und etliche Gemeinderäte wollen, dass ab dem Ortsschild auf der ganzen Insel Tempo 50 gilt.
Allensbach/Hegne Nächste B33-Baustelle steht bevor: Arbeiten für Anschlussknoten Ost zwischen Allensbach und Hegne beginnen Anfang November
Parallel dazu plant die Neubauleitung Singen bis März 2022 mehrere weitere Baustellen – und entsprechende Umleitungsstrecken für Autos, Radfahrer und Fußgänger.
Melanie Wolfer (links) und Neubauleiterin Yvonne Guduscheit von der Neubauleitung Singen stellen die ab Anfang November im Bereich Allensbach Ost und Hegne geplanten Arbeiten für den Ausbau der B33 vor.
reichenau Zwei Corona-Fälle im Rathaus: Gemeindratssitzung fällt aus
Bürgermeister Wolfgang Zoll ist in Quarantäne – vorsorglich, sein Test ist negativ ausgefallen. Seine große Bitte ist, dass Bürger persönliche Besuche im Rathaus vorerst, wenn möglich, vermeiden.
Das Reichenauer Rathaus: Zwei Mitarbeiter der Verwaltung sind an Covid-19 erkrankt, wie Reichenaus Bürgermeister Wolfgang Zoll erklärte. Bild: Thomas Zoch
SV Mühlhausen - SG Reichenau/Wald. Reichenau/R.-Waldsiedlung führt zweimal und muss Mühlhauser Ausgleich hinnehmen. Mit Videos!
Torreiche Fußball-Bezirksligapartie endet mit einem 3:3. Die Gäste gingen zweimal in Führung, aber Platzherren drehten die Partie und müssen doch mit dem Ausgleich in der letzten Spielminute leben.
Eine torreiche Partie sahen die Zuschauer beim 3:3 in Mühlhausen. Der Reichenauer Spielführer Lukas Gasser (Mitte) setzt sich in der Szene gegen Manuel Kempter (vorne) und Jannik Lattner durch.
Konstanz Festivalstimmung im Sommer 2021? "Die Leute sind sehr positiv gestimmt, dass es nächstes Jahr weiter geht", sagen diese Konstanzer Veranstalter im Interview
Nächstes Jahr wollen Xhavit Hyseni und Dieter Bös von Kokon Entertainment mit den "Sommerkonzerten" wieder voll durchstarten. Dem SÜDKURIER haben sie verraten, welche Band sie gerne einmal nach Konstanz holen würden, wie die Pandemie ihr Leben und ihre Arbeit verändert hat und ob eine Neuauflage des beliebten Zeltfestivals vorstellbar ist.
Xhavit Hyseni (links) und Dieter Bös sind die Geschäftsführer von Kokon Entertainment. Für das Jahr 2021 planen sie die Sommerkonzerte auf Klein Venedig.
Konstanz Die Schweizer Fernsehsender werden demnächst in Konstanz wieder verfügbar sein
Im Sommer 2019 wurden die Schweizer Fernsehsender SRF1 und SRF2 im Kabelnetz abgestellt. Damals eine schlechte Nachricht für viele Konstanzer Haushalte. Etwas mehr als ein Jahr danach folgt die gute Nachricht: Im Kabelnetz der Stadtwerke Konstanz werden die Sender wieder zu empfangen sein – und das noch in diesem Monat.
Symbolbild
Reichenau Wo sollen in der Gemeinde weitere 60 Flüchtlinge unterkommen?
Reichenau muss nach einem Berechnungsschlüssel des Landratsamts weitere schutzsuchende Personen unterbringen. Wohncontainer sollen zumindest einen Teil von ihnen aufnehmen. Die Gemeinde appelliert
an private Vermieter, Wohnraum zur Verfügung zu stellen.
Solche Holzhäuser im Gewann Sandseele sind einst für Flüchtlinge aus Ex-Jugoslawien errichtet worden. Nun sollen reaktiviert werden.
SG Reichenau/R.-Wald. - FC Hilzingen Die SG Reichenau/R.-Wald. gewinnt 3:2 gegen den FC Hilzingen – mit Videos!
Die Gäste kommen nach 3:0-Rückstand nochmal auf 3:2 ran, schaffen es aber nicht sich für eine gute Schlussphase zu belohnen
Timon König (SGR/18) freut sich mit Moritz Keller (zweiter v.r.) über dessen Tor zum 3:0.
Reichenau Nicht mehr im Regen stehen: Busfahrgäste am Bahnhof Reichenau bekommen einen Unterstand
Erleichterung für die Ersatzhaltestelle beim Bahnhof Reichenau: Mussten die Buspassagiere bislang im Regen oder in der prallen Sonne ausharren, soll nun ein Unterstand kommen, wenngleich nur für die Richtung Insel. Die Pläne endgültigen Pläne für den den Umbau der Kreuzung am Bahnhof sind derweil noch offen.
An der Ersatzhaltestelle beim Reichenauer Bahnhof fehlt bislang ein Wartehäuschen. Laut Bürgermeister soll nun aber bald der Unterstand von der früheren Haltestelle hier aufgestellt werden. Bild: Thomas Zoch
Reichenau Natur erleben in Göldern-Ost: Nabu will Natur- und Landschaftsschutzgebiet für Interessierte öffnen
Geplant ist ein 1,4 Hektar großes Naturerlebnisgebiet, in dem die Besucher die Natur eigenständig entdecken und mit allen Sinnen erleben können. Sowohl die Stadt Konstanz als auch die Gemeinde Reichenau unterstützen den Plan.
Nabu-Geschäftsführer Eberhard Klein freut sich, dass nach der Stadt Konstanz auch die Gemeinde Reichenau den Plan unterstützt, ein Naturerlebnisgebiet anzulegen. Geplant ist dies im Gebiet Göldern-Ost (hinten der grüne Anfang), direkt östlich des Nabu-Bodenseezentrums.
Independiente Singen - SG Reichenau Reichenauer gewinnen bei Independiente Singen mit 3:1 – mit Videos!
Fußball-Bezirksligapartie zwischen Independiente und Reichenau war aber nicht ausgesprochen unfair. Gäste von der Insel gewinnen 3:1.
Zwar führte der CFE Independiente Singen (Antje Barisic, hinten) zur Pause mit 1:0, aber nach dem Wechsel drehten die Gäste von der Reichenau (David Blum, vorn) die Bezirksliga-Partie und gewannen 3:1.
Landkreis & Umgebung
Newsticker Corona im Kreis Konstanz: Das sind die aktuellen Zahlen und Entwicklungen
Am 6. März wurde im Landkreis Konstanz der erste Coronavirus-Fall bestätigt. Seither hat sich in der Region viel verändert. In diesem Artikel bündeln wir für Sie die wichtigsten Informationen.
Ein Blick auf Konstanz aus der Luft.
Konstanz Wir helfen mit: Das Team der Schuldnerberatung der Caritas hilft Konstanzern in finanzieller Not
Im dritten Teil der SÜDKURIER-Adventsserie "Wir helfen mit" stellen wir Ihnen die Arbeit der Schuldnerberatung der Caritas Konstanz vor. Was tun bei leeren Taschen? Hier weiß das Team Rat, unterstützt beim Ordnen der Finanzen und leistet Hilfen zur Überbrückung. Hier können Sie durch Ihre Spende helfen.
Das Team der Schuldnerberatung der Caritas Konstanz weiß Wege aus der finanziellen Klemme. Im Team wirken mit (von links) Melanie Pister, Joachim Trautner, Birgit Brachat-Winder, Marion Bahm und Karen Baum.
Friedrichshafen "Der Quagga-Muschel ist alles egal" – wie eine kleine Muschel im Bodensee zur Plage wird
Die Invasion der Quagga-Muschel, ursprünglich im Aralsee und im Schwarzmeerraum beheimatet, bereitet zunehmend Probleme. Sie macht nicht nur den Wasserversorgern das Leben schwer, sie bedroht auch das Ökosystem des Bodensees. Wir zeigen Ihnen beeindruckende Bilder, die der Tauch-Sport-Club Friedrichshafen von den Eindringlingen gemacht hat.
Quagga-Muscheln siedeln seit ein paar Jahren überall im Bodensee. Es gibt dunkle und helle Exemplare. Die Dreikantmuscheln haben sie bereits weitestgehend verdrängt.
Konstanz Diesmal schlägt Corona richtig heftig zu: 48 Corona-Fälle im Margarete-Blarer-Seniorenzentrum in Konstanz
Das Ergebnis der in der vergangenen Woche veranlassten Tests aller Bewohner und Beschäftigten liegt vor. Es ist ein Schock: 33 Bewohner sind infiziert bei den Beschäftigten sind es 15.
Schock im Margarete-Blarer-Seniorenzentrum in der Gartenstraße. 33 Bewohner und 15 Mitarbeiter sind mit Covid 19 infiziert.
Bodensee Die Falsche-Polizisten-Masche und was dahinter steckt
Am Telefon geben sich Betrüger als Polizisten aus und verdienen damit Millionen. Anfang des Jahres sind sie bei vier Rentnern in der Region erfolgreich. Jetzt gibt ein Prozess seltene Einblicke in das Geschäft der Kriminellen – eine Geschichte von "Keilern", "Logistikern" und "Abholern".
Giovanni P. hält sich einen Umschlag vor sein Gesicht. Daneben sein Rechtsanwalt Hubert Mangold.