In den frühen Morgenstunden des Samstages nahmen Anwohner im Aachweg in Radolfzell-Böhringen wahr, wie zwei unbekannte Täter einen Zigarettenautomaten aufgebrochen haben. Kurz vor 4 Uhr wurden die Anwohner auf das Treiben aufmerksam und verständigten die Polizei. Die Täter selbst flüchteten unerkannt, vor Ort wurde am Automaten festgestellt, dass dieser brachial aufgehebelt wurde. Augenscheinlich wurde allerdings nichts entwendet, die Täter wurden wohl gestört. Wer sachdienliche Hinweise zur Tat und den Tätern abgeben kann, wird gebeten, sich mit dem Polizeirevier in Radolfzell in Verbindung zu setzen. Telefon 07732/950660.

Unser bestes Angebot ist wieder da: die Digitale Zeitung + das neuste iPad für 0 €