Der Radolfzeller Christkindlemarkt sowie der Schokoladenmarkt werden in diesem Jahr nicht stattfinden. Das teilte Sabine Hellner, Marketingleiterin der Tourismus und Stadtmarketing Radolfzell GmbH (TSR), mit. Stattdessen planen TSR und die Aktionsgemeinschaft Radolfzell eine Adventsveranstaltung am Konzertsegel. Diese soll von Montag, 25. November, bis Dienstag, 19. Dezember, jeweils von Donnerstag bis Sonntag von 11 bis 20 Uhr stattfinden.

Wiese am Konzertsegel gut geeignet

„Die Fläche am Konzertsegel bietet sehr gute Voraussetzungen für eine Corona-gerechte Adventsveranstaltung“, sagte Hellner. „Durch die Lage direkt am Seeufer ist das Konzertsegel außerdem ein sehr schöner und stimmungsvoller Veranstaltungsort.“ Wie Hellner erklärte, stehe die Zahl der Stände noch nicht fest. Die Ausschreibung sei gerade erst an mögliche Standbetreiber rausgegangen. Details zum Hygienekonzept und dem Rahmenprogramm würden aktuell noch ausgearbeitet.

Das könnte Sie auch interessieren