Jedes Jahr ein neuer Rekord: Die Aktion Narr mit Herz der Narrizella Ratoldi hat erneut mehr Bändel und somit mehr Spendengelder für Kinder gesammelt als im Jahr zuvor. Von den 1000 Bändeln sind in diesem Jahr 900 verkauft worden. So konnten 3000 Euro eingenommen werden.

Je 1500 Euro gehen an den Josef-Zuber-Kindergarten in Radolfzell und den Kindergarten in Stahringen. Seit mittlerweile elf Jahren gibt es die Aktion Narr mit Herz in Radolfzell. Federführend kümmern sich Kappedeschle Philipp Weidele und Narrebolizischt Alan Poëzevara um die Spendenaktion während der Fasnacht.

Viele Mitglieder verkaufen die Bändel

Verkauft werden die Bändel von vielen Mitgliedern der Narrizella und Partnern im Handel. Daniel Hepfer, Huptmaa der Narrengarde, ist sich sicher, dass im kommenden Jahr die 1000 Bändel erreicht werden können – so es eine Fasnacht gibt.

„Wie wollen damit den Narresome unterstützen. Und zwar nicht nur den in der Kernstadt, sondern auch in den Ortsteilen. Denn wir sehen uns als große Gemeinschaft“, sagt Hepfer bei der Übergabe des Geldes. Was die Kindergärten mit dem Geld machen, bleibe ihnen überlassen.

Kinder wünschen sich Spielgeräte

Dagmar Lempp, Leiterin des Kindergartens Stahringen, hat mit den Kindern schon Rücksprache gehalten und bereits eine Wunschliste erstellt: „Die Kinder wünschen sich ein Forschungslabor, einen Trettraktor und einen Mähdrescher“, berichtet sie. Das könne man auf jeden Fall erfüllen, ist sie sich sicher.

Carina Müller, Leiterin des Josef-Zuber Kindergartens, möchte bis nach dem Sommer warten. Wünsche hätten die Kinder allerdings schon jede Menge: „Am Liebsten wäre ihnen ein Streichelzoo“, sagt Carina Müller lachend.

Das könnte Sie auch interessieren

Bürgermeisterin Monika Laule lobte die Aktion Narr mit Herz. „Die Stadt kann den Kindergärten nicht jeden Wunsch erfüllen, doch mit dem Geld kann man einiges ermöglichen“, so Laule.

Sie hofft, dass eine Fasnacht überhaupt stattfinden könne. Die Narrizella möchte erst im Herbst entscheiden, ob und wie die Veranstaltungen 2021 durchgeführt werden können.

Das könnte Sie auch interessieren

75 Jahre Geschichte. 75 Jahre Erfahrung. 75 Jahre Journalismus. Sichern Sie sich jetzt für kurze Zeit ein ganzes Jahr zum Jubiläumspreis von 75 €.