Simon Gröger aus Wurmlingen möchte Oberbürgermeister der Stadt Radolfzell werden. Der 36-Jährige tritt als erster Gegenkandidat gegen Amtsinhaber Martin Staab zur Wahl am 17. Oktober an.

Das könnte Sie auch interessieren

Gröger wird von drei Fraktionen des Gemeinderates unterstützt. Freie Grüne Liste, CDU und SPD hatten sich auf ihn als ihren Bewerber um das Amt geeinigt. Gröger ist Wirtschaftsförderer der Stadt Tuttlingen, verheiratet und Vater von zwei Kindern.

Das könnte Sie auch interessieren