Bei den 1200 Mitgliedern des Deutschen Saunabundes schrillen derzeit die Alarmglocken. Massiv ansteigende Energiepreise gefährden das Geschäftsmodell mit den heißen Kabinen und den warmen Wasserbecken. Das bestätigt auch Bernd Schuler, Inhaber und