Eine 61-jährige Radfahrerin ist am Dienstagnachmittag auf der Bodmaner Straße in Stahringen gestürzt.

Wie die Polizei mitteilt, zog sie sich dabei leichte Verletzungen zu. Zwei Ersthelfer und der Ehemann der Frau, der mit ihr unterwegs war, kümmerten sich bis zum Eintreffen des Rettungswagens um sie.

Das könnte Sie auch interessieren

Die 61-Jährige sei mit Schürfwunden und Prellungen in die Klinik nach Stockach gebracht worden. Der Grund ihres Sturzes ist laut der Polizei bislang noch nicht bekannt.