Wie die Polizei mitteilt, kontrollierten die Beamten die Fahrerin daraufhin in der Schützenstraße. Dabei hätten sie bei der Frau einen deutlichen Alkoholgeruch im Atem festgestellt. Ein Atemalkoholtest habe einen Wert von 1,6 Promille ergeben und damit den Verdacht bestätigt. Die Polizisten hätten eine ärztliche Blutentnahme im Krankenhaus veranlasst und der 49-Jährigen die Weiterfahrt untersagt.