Der Baden-Württemberg-Tag ist die erste große Veranstaltung in der Stadt seit dem Ausbruch der Corona-Epidemie. Seit einigen Tagen laufen die Vorbereitungen. Derzeit bauen Techniker des SWR die Bühne für das Konzert mit Max Mutzke und der SWR Big Band, das am Samstagabend stattfinden wird. Wer kein Losglück bei der Ticket-Tombola hatte, kann das Konzert als Livestream im Internet ansehen.

Heute und morgen präsentieren sich von 11 bis 18 Uhr in der Stadt regionale und überregionale Unternehmen, Dienstleister, Verbände und Vereine aus den Bereichen Wirtschaft und Zukunft, Tourismus und Freizeit, Musik und Kultur, Natur und Umwelt sowie Vereine und Ehrenamt.

Das könnte Sie auch interessieren

Entlang des See-Ufers sowie auf dem Marktplatz formiert sich die Ausstellermeile mit über 40 Pagodenzelten.

Im Milchwerk bereiten die Sponsoren in der Ausstellung Wirtschaft und Zukunft ihre neuesten Technologien für unterschiedliche Lebensbereiche digital und interaktiv auf.