Die Anlage hatte die Feuerwehr Radolfzell am Sonntagabend gegen 21.15 Uhr alarmiert. Vor Ort konnten die Einsatzkräfte jedoch kein Feuer feststellen. Nachdem die Anlage zurückgestellt worden war, konnten die Gäste in das Hotel zurückkehren, so die Feuerwehr. Die zwölf Einsatzkräfte und vier Fahrzeuge rückten wieder ab.