Ein Autofahrer hat sich in der Samstagnacht gegen 3.30 Uhr in der Straße „Neuer Wall“ einer Verkehrskontrolle der Polizei entzogen. Laut der Polizei sei der Fahrer geflüchtet, nachdem die Beamten sein Auto kontrollieren wollten. Die Polizei habe das Fahrzeug beschädigt und verlassen kurze Zeit später im Provenceweg gefunden. Bei seiner Flucht habe der Fahrer mehrere Verkehrseinrichtungen beschädigt. Die Polizei ermittle nun gegen einen 31-Jährigen, der das Auto von einem Bekannten ausgeliehen habe.