Unbekannte Täter haben am Wochenende das Kriegerdenkmal am Luisenplatz beschädigt. Laut bericht der Polizei sollen die Täter zwischen Samstagabend, 20 Uhr, und Sonntagmorgen, 7 Uhr, Farbbeutel auf das Denkmal geworfen haben. Auch haben sie einen Schriftzug in bunter Farbe darauf beschmiert. Die Höhe des Sachschadens könne noch nicht beziffert werden. Zeugen, welche Hinweise auf die Identität der Verursacher geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Radolfzell, Telefon (07732) 950660, zu melden.