Der Gesamtelternbeirat der Radolfzeller Kindertageseinrichtungen (GEB Kita) ist gewählt. Den Vorsitz übernimmt laut Mitteilung des Gesamtelternbeirats Susanne Pantel (Städtische Kinderkrippe Entdeckerkiste), Stellvertreterin ist Verena Mohr (Kindertagesstätte am Mezgerwaidring), Schriftführerin Christina Fauti (evangelischer Kindergarten), Kassiererin Antje Groll (Kindertagesstätte am Mezgerwaidring), Beisitzerinnen sind Cornelia Werdermann (Kinderladen Seehund), Sandra Kwiatkowski und Susanne Greulich (beide Unterseekindergarten). Cornelia Werdermann wird als sachkundige Bürgerin in den Ausschuss für Bildung, Soziales und Sicherheit entsendet. Mit dem neu gegründeten Vorstand könne die Arbeit des Ge samtelternbeirats Kita in der Stadt Radolfzell weitergehen. Mit den neuen Vorstandsmitgliedern sei die Trägervielfalt der Stadt abgebildet und das Thema der Inklusion rückt in den Vordergrund. Der GEB Kita vertritt die Interessen der Eltern und Kinder aller Kindergärten, Krippen, Horte, von Kinderladen und Kindertagesstätte in der Öffentlichkeit, gegenüber der Stadtverwaltung, den politischen Gremien und gegenüber den Trägern. Das heißt, die Mitglieder des Vorstands werden sich für die Interessen aller Eltern einsetzen, zum Beispiel im Fall von Streiks, der Neugründung von Einrichtungen oder Fragen rund um die Betreuungsgebühren.

Informationen im Internet:

www.geb-kita-radolfzell.de