Das Programm für das Herbst-/Wintersemester der Volkshochschule Landkreis Konstanz (VHS) liegt druckfrisch vor. Bunte Punkte auf dem weißen Deckblatt des 267 Seiten starken Heftes unterstreichen das Motto der Schule: „Mit Wissen punkten“. 320 Veranstaltungen und 17 Vorträge sind für Radolfzell und seine Ortsteile geplant.

Wie in jedem Jahr werden Klassiker im Bereich von Fremdsprachen, Kultur und Gesundheit angeboten. Doch man wolle mit der Zeit gehen und neuen Trends nachspüren, so Nikola Ferling, Vorstand der VHS. So wird in diesem Halbjahr Neues beispielsweise in Sachen Ernährung angeboten. Dozentin Sabine Torres-Prado gab bei der Vorstellung des Kursprogramms einen Eindruck davon, was Besucher ihres Kurses „Meal Prep To Go“ erwartet. „Der englische Ausdruck steht für das, was früher das Vesper war, das man zur Arbeit mitgenommen hat“, erklärt die ganzheitliche Ernährungsberaterin. „Meal Prep To Go“ ist allerdings etwas mehr als das belegte Brot.

Kulinarischer Genuss für Berufstätige

Zur Ansicht stehen mit Schraubdeckel verschlossene Gläser auf dem Tisch, in denen Tomaten-Hackfleischsauce, Nudeln und Erbsen oder Paprika, Tomaten, Bohnen und Schafskäse appetitlich geschichtet liegen. Viele Nahrungsmittel könne man am Wochenende vorkochen, Bohnen, Reis, Quinoa zum Beispiel. Im Kühlschrank hielten diese sich eine Woche lang. Auch Gemüsepasten oder Obstcremes könnten gut vorbereitet werden. Torres-Prado will zeigen, dass ein vorbereitetes Müsli am Morgen oder eine Azukibohnen-Suppe mit einem selbst gebackenen Kartoffelbrötchen am Mittag kulinarischen Genuss verschaffen, das Wohlbefinden steigern und zugleich Zeit sparen kann. Da größere Mengen zubereitet würden, die man über die Woche verteilt in Variationen isst, würde auch Verpackungsmüll gespart. Bürgermeisterin Monika Laule wertete dieses Angebot als sehr sinnvoll für Berufstätige.

Spanisch-Anfängerkurs in Stahringen

Vorträge erfreuten sich in Radolfzell nach wie vor großer Beliebtheit, führte Ferling weiter aus. So erwartet Zuhörer im Stadtkern ein Angebot von 14 Vorträgen zu gesellschaftlichen, gesundheitlichen und geschichtlichen Themen. Zusätzlich werden drei Vorträge im Rathaus Stahringen angeboten.

Im Bereich der Fremdsprachen stehen 80 Kurse zur Auswahl. Neu ist ein Spanisch-Anfängerkurs in Stahringen und ein Cambridge-Prüfungstraining auf Niveau C1 für Schüler und Studierende. Um die Gesundheit zu erhalten oder zu verbessern, haben Bewegungswillige die Wahl zwischen 100 Kursen. 42 Angebote locken im Bereich Kultur. Und auch auf dem Feld der beruflichen Weiterbildung gibt es neue Angebote: etwa Programmieren lernen mit dem Calliope Mini oder Storytelling für Blog und Marketing.