Radolfzell Start für die Abendmärkte: Die Saison beginnt am Donnerstag und es gibt Neuerungen

Die Abendmärkte sind sehr beliebt in der Stadt. Künftig dauern sie eine Stunde länger, der Platz für die Anbieter wird in die Kaufhausstraße verlängert und es gibt einige neue Marktbeschicker

Der Wunsch war offenbar nicht zu überhören: Sie sei im vergangenen Jahr von vielen Besuchern des Abendmarkts angesprochen worden, ob man die Veranstaltung etwas verlängern könne, um in Ruhe die Musik zu genießen, berichtet Nina Hanstein, Leiterin der Tourismus- und Stadtmarketing GmbH. Diesem Wunsch entspricht man jetzt: In diesem Jahr können Besucher den Abendmarkt donnerstags bis 21 Uhr nutzen. Das sei ein Kompromiss zwischen Besucherwünschen und den Bedürfnissen der Anwohner. Um auch ihnen gerecht zu werden, lässt man die Musik gegen 20.30 Uhr ausklingen.

Der Abendmarkt ist seit seiner Einführung ein Erfolgskonzept: er verbindet die Möglichkeit, regionales Obst und Gemüse am späten Nachmittag zu kaufen mit Volksfestatmosphäre und Musik. Zuletzt habe man etwa 1000 Besucher pro Abendmarkt-Tag gezählt, sagt Hanstein. Damit sich Gäste und Standbetreiber wohler fühlen, wird der Markt in die Kaufhausstraße erweitert. Dorthin wird die zweite Bühne verlegt, die Bühne an der Sparkasse bleibt an ihrem Platz. Etwa 40 Standbetreiber beleben den Markt, die Zahl bleibe gleich, so Hanstein. Allerdings werde es neue Anbieter geben, so soll es ein Wild-West-Catering geben und Fruchteis wird zu haben sein. Im Bereich Kunsthandwerk wird durch handgemachte Feinkost, Räucherwerk und handgefertigte Lederwaren erweitert. Wie in den vergangenen Jahren steht jeder Abendmarkt unter einem anderen Motto. So wird am 20. Juli eine Münsterturmbesteigung möglich sein, am 27. Juli ist Kinder-Markt mit Märchenzelt, am 3. August tritt die Froschenkapelle zum letzten Mal vor ihrer Europa-Tournee in Radolfzell auf.

Der erste Abendmarkt findet am Donnerstag, 22. Juni, statt, der letzte am 7. September. Sie finden donnerstags von 16 bis 21 Uhr auf dem Marktplatz statt. Es gibt Themen-Märkte, an zwei Donnerstagen steht die Stadtgeschichte im Fokus

Ihre Meinung ist uns wichtig
Herbstliche Weine vom Bodensee
Neu aus diesem Ressort
Radolfzell
Radolfzell
Radolfzell
Radolfzell
Radolfzell
Radolfzell
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren