Laut Mitteilung der Polizei sei der alkoholisierte Mann zur in die Wache gebracht worden, da er sich weigerte, das Gebäude zu verlassen und ausfällig wurde. Ein ebenfalls alkoholisierter 31-Jähriger, der sich störend einmischte, die Maßnahmen der Polizei behinderte und die Einsatzkräfte filmte, wurde ebenfalls in Gewahrsam genommen.