Wie die Polizei mitteilt, wollte der Autofahrer einem Tier ausweichen und kam mit seinem Wagen dabei nach rechts in Bankett ab, bevor er in die Mittelschutzplanke und dann von der Fahrbahn schleuderte. Die Polizei schätzt den Schaden am Wagen auf 10 000 Euro. Durch Trümmerteile war der Gegenverkehr zeitweise beeinträchtigt.