Das Friedrich-Hecker-Gymnasium hat ein turbulentes Jahr hinter sich. Zumindest aus Sicht der Schulsozialarbeit. Denn dieser Posten war in der Schule die meiste Zeit des Jahres 2019 nicht besetzt. „Das war keine gute Situation für unsere