Radolfzell

(263801303)
Quelle: Marc Kunze/stock.adobe.com
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Radolfzell Auto überschlägt sich auf glatter Fahrbahn
Auf winterglatter Fahrbahn ist ein 57-jähriger Autofahrer in einem Kurvenverlauf auf der Landstraße Richtung Rickelshausen ins Schleudern gekommen, wodurch sich sein Auto überschlagen hat.
Radolfzell Ungeduld der Bürger nimmt zu: Polizei verzeichnet immer mehr Corona-Verstöße
Ein beträchtlicher Teil der Polizeiarbeit besteht derzeit in der Kontrolle der Einhaltung von Corona-Regeln in der Öffentlichkeit. Laut Revierleiter Willi Streit steigt die Zahl der Verstöße. Derweil versuche die Stadt die über 80-Jährigen, Bedürftigen und Familien in Zeiten der Pandemie zu unterstützen, versichert Bürgermeisterin Monika Laule.
Radolfzell Trotz Kritik: Stahringer Ortschaftsrat spricht sich klar für Neubaugebiet Unterm Freiwiesle aus
Mit acht Ja- und zwei Nein-Stimmen stimmt der Ortschaftsrat dem Bebauungsplan zu und geht damit Kompromisse ein. Noch in diesem Jahr soll gebaut werden dürfen.
Top-Themen
Radolfzell Verloren zu Hause: Friseurin Daniela Mader vermisst ihre Kunden
Haare schneiden darf Daniela Mader zurzeit nur zuhause. Die Arbeit im Salon fehlt ihr sehr. Sie erzählt, warum das so ist und was sie nach dem ersten Lockdown erlebt hat.
Im Lockdown hat Daniela Mader viel Zeit, ihrer eigenen Familie die Haare zu schneiden. Hier legt sie Hand an Sohn Nikolai.
Radolfzell Profitaucher reinigen den Faulturm der Radolfzeller Kläranlage – und erledigen damit eine schweißtreibende Arbeit in absoluter Finsternis
Weil Ablagerungen Abflüsse in der Kläranlage verstopften, mussten Taucher diese absaugen. Keine leichte Aufgabe: Im Faulturm ist es heiß und stockdunkel, zudem wiegt die Schutzausrüstung insgesamt 66 Kilogramm.
Die Arbeiter Oliver Hein (links) und Sascha Gothe (rechts) befestigen den Schutzhelm am Tauchanzug von Dirk Bastian und überprüfen Verschlüsse.
Radolfzell Die Verluste liegen im sechsstelligen Bereich: So hart trifft die Corona-Pandemie das Unternehmen von Veranstaltungstechniker Christopher Kasa
Die Corona-Pandemie belastet die Veranstaltungsbranche stark. Viele in ihr Tätige sind seit März quasi arbeitslos. Wie geht es Ihnen damit? Ein Interview mit einem Leidtragenden.
Christopher Kasa vor den überfüllten Regalen in seinem Lagerraum. Normalerweise, sagt er, sind sie zu fünfzig Prozent leer. Wegen der Pandemie hat er daher auch erhöhte Lagerschwierigkeiten.
Radolfzell Vandalismus in der Christuskirche: Innenraum schwer beschädigt und Schaltkasten angezündet
Nachdem es am Freitagabend zu Rauchentwicklung in der Christuskirche in Radolfzell kam und die Feuerwehr zunächst von einem Schwelbrand an einem Sicherungskasten ausging, ermittelt die Polizei laut der evangelischen Kirchengemeinde nun wegen vermuteter Brandstiftung und Vandalismus.
Zerstörung im Kirchenraum der Christuskirche
Radolfzell Das bunte, laute Schulleben fehlt ihr: Wie Sinje Schulz, Biologielehrerin am FHG, das Corona-Jahr erlebte
Systemrelevant (12): Wie Sinje Schulz, Biologielehrerin am Friedrich-Hecker-Gymnasium, 2020 unter Corona-Bedingungen wahrnahm, was sie herausforderte und was ihr Mut machte
Sinje Schulz in der Biologiesammlung des Friedrich-Hecker Gymnasiums.
Visual Story Die süßesten und skurrilsten Schneebilder aus Radolfzell
Wenn es schneit und taut, entstehen mitunter süße bis kuriose Szenen in der Natur. Bevor der Schnee bald weg ist, zeigen wir Ihnen noch einmal unsere Highlights in Bildern.
Radolfzell Narr daheim: Was Klepperle-Profi Sabine Buhl macht, wenn es ihr in den Fingern juckt
Was machen die Narren, ganz allein daheim. Im ersten Teil unserer Serie besuchen wir Klepperle-Profi Sabine Buhl
Ein bisschen Fasnacht: Sabine Buhl kleppert mit Nachbarn von Balkon zu Balkon
Radolfzell Nach zwei Vogelgrippe-Fällen im Kreis Konstanz bringen Radolfzeller Geflügelhalter jetzt ihre Hühner in Sicherheit
Freilebende Wasservögel sind von der Krankheit längst nicht so gefährdet wie Tiere in der Haltung, neigen aber dazu, das Virus schnell zu verbreiten. Besonders die Übertragung auf Hühner und Gänse macht den Haltern Sorgen.
Wasservögel auf dem Markelfinger Winkel. Wildvögel wie sie können Überträger der Vogelgrippe sein.
Kreis Konstanz Zickzack-Kurs bei der Corona-Verordnung: Kein Impfstoff für Klinik-Mitarbeiter und Chaos beim Zutritt für Besucher
Seit Ende 2020 wird den Kliniken des Gesundheitsverbundes Landkreis Konstanz (GLKN) versprochen, dass sie Impfstoff gegen das Coronavirus erhalten sollen. Bisher ist noch nichts angekommen. Der Frust in den Kliniken wächst.
Symbolbild
Radolfzell/Kreis Konstanz Zweiter Fall von Geflügelpest: Eine Krähe in Radolfzell ist an dem Virus erkrankt
Zuerst erlag ein Schwan am Seerhein in Konsanz dem Virus H5N5, jetzt wurde das Virus bei einer Krähe in Radolfzell nachgewiesen. Das hochpathogene Aviäre Influenza Virus H5 – Geflügelpest – ist auf dem Vormarsch an den Bodensee.
Symbolbild
Radolfzell Die fünfte Jahreszeit soll bildschön werden: Elferrätin Alessa Mengele kündigt eine Corona-konforme Fasnachtswoche für Böhringen an
Täglich sind ein bis zwei Aktionen geplant, die trotz Corona Fasnachtsgefühle vermitteln sollen. Die Böhringer Bengelschiesser-Zunft plant unter anderem eine Fotowand beim Narrenbrunnen und eine Schnitzeljagd.
Die Fasnet ins Dorf bringen. Das wollen die Böhringer Bengelschiesser auch dieses Jahr. Zu den Plänen gehört eine Fasnachtswand am Narrenbrunnen.
Radolfzell Wenn Bücher geteilt werden: Wegen des aktuellen Lockdowns läuft die Sharing Idee der Stadtbibliothek und der Buchhandlungen nur zaghaft an
Die Sharing Idee der Stadtbibliothek und der Buchhandlungen läuft nur verhalten an. Schuld daran ist auch der Lockdown.
Marie-Therese Kirow, Filialleiterin von Buch Greuter zusammen mit Petra Wucherer, Leiterin der Stadtbibliothek, und Sabine Schlag, Inhaberin der Buchhandlung am Obertor, vor der Stadtbibliothek.
Radolfzell Die Gläubigen nehmen Abschied von ihrer Christuskirche
Letzter Gottesdienst, bevor die Kirche umfassen saniert wird. Die Arbeiten kosten rund 4 Millionen Euro. Die Gemeinde kommt bis zum Abschluss der Sanierung in der Meinradskirche unter.
Mehr als 3500 Gottesdienste feierten evangelische Gläubige in der Christuskirche. Am Sonntag nahmen sie Abschied für mehr als eineinhalb Jahre, in denen die Kirche saniert und renoviert wird.
Radolfzell Fußgänger muss nach Verkehrsunfall ins Krankenhaus
Bei einem Unfall auf der Kreisstraße zwischen Orsingen und Wiechs ist in Radolfzell ein Fußgänger schwerverletzt worden und musste mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden.
Radolfzell Warum das Betreten der Seen bei Minus-Temperaturen besonders gefährlich ist
Die Stadtverwaltung warnt davor, die umliegenden Seen, einschließlich des Bodensees, aufgrund der aktuellen Minus-Temperaturen zu betreten.
Sieht schön aus, ist aber tückisch: Die Eisbildung auf den umliegenden Seen.
Radolfzell Zu alt für gemeinschaftliches Wohnen? Ein Radolfzeller Ehepaar fühlt sich von dem Wohnprojekt WiGe diskriminiert
Ein Radolfzeller Ehepaar hat sich für eine Wohnung des Wohnprojekts WiGe beworben, erhielt aber eine Absage. Weil sie zu alt gewesen seien, sagt das Ehepaar. Die WiGe sieht das etwas anders.
Perspektivskizze des Wohnprojekts WiGe. In der Radolfzeller Nordstadt sollen vier Mehrfamilienhäuser, ein Doppelhaus und ein Reihenhaus entstehen.
Stockach Pendler dürfen aufatmen: Die Seehäsle-Strecke ist ab Dienstagmorgen wieder vollständig befahrbar
Bis zu 40 Bäume blockierten nach den starken Schneefällen seit Donnerstag die Gleise zwischen Stockach und Radolfzell. Ab Dienstagmorgen soll das Seehäsle wieder fahren können.
Das Seehäsle verkehrte aufgrund des starken Schneefalls in den vergangenen Tagen nicht zwischen Stahringen und Stockach.
Radolfzell Fasnacht in Radolfzell: Das "Kappedeschle" gibt es dieses Jahr bereits zwei Wochen früher
Die Narrizella-Zunft passt sich der Pandemie an: Der beliebte Pressehock in der Druckerei Zabel fällt aus und auch der Verkauf des "Kappedeschle" geht mit weitaus weniger Unterhaltung vonstatten. Dennoch hat sich der Verein dazu entschlossen, auch in diesem Jahr das Heft in der üblichen Auflage von 1900 Exemplaren drucken zu lassen.
Coronakonforme Aushändigung des Kappedeschle: Ein Radolfzeller Bürger erhält aus den Händen des Narrizella-Zunftmeisters Sascha Hain (rechts) den frisch gedruckten „Kappedeschle“. Im Hintergrund beobachtet Zunftpräsident Martin Schäuble den Vorgang.
Radolfzell Vom Christbaum zum Wunschbaum: Die Tanne auf dem Radolfzeller Marktplatz bietet nun die Möglichkeit Wünsche zu äußern
Wochenlang hat der Christbaum auf dem Radolfzeller Marktplatz nun für weihnachtliche Stimmung gesorgt. Vergangene Woche war damit Schluss. Jetzt dient er als Wunschbaum für die Radolfzeller und ihre Fasnacht.
Oberholzer Roland Zimmer von den Narrizella Ratoldi hat zusammen mit Dieter Karrer und Bernd Birkenmayer (im Hintergrund) die stattliche Tanne zu einem Narrenwunschbaum umfunktioniert, indem die unteren Äste entfernt wurden.
Landkreis & Umgebung
Stockach Wie das Team von Safety-Truck beim Entsorgen von Problemstoffen hilft
Seit Beginn der Corona-Pandemie haben viele Menschen mehr Zeit zum Ausmisten. Dies führt auch zu mehr Entsorgungen von Problemstoffen. Und dafür gibt es eine hochspezialisierte mobile Sammelstelle: den Safety-Truck.
Reinhard Schwanz (links) und Andreas Brunn arbeiten seit fast 35 Jahren miteinander im Bereich der Problemstoffentsorgung. Hier gibt gerade Darius Jakuboswki bei einem Sammeltermin in Stockach einige alte Farbeimer ab.
Mode-Industrie Händler sitzen auf ihrer Ware: Landet die Wintermode jetzt im Müll?
Eine halbe Milliarde Artikel stapelt sich in den Läden. Das stellt viele Händler vor enorme Herausforderungen. Am Ende ist aber sicher: Kunden dürfen sich wohl auf Rabattschlachten freuen.
Passanten gehen am Schaufenster eines geschlossenen Kaufhauses vorbei.
Newsticker Corona im Kreis Konstanz: Das sind die aktuellen Zahlen und Entwicklungen
Am 6. März 2020 wurde im Landkreis Konstanz der erste Coronavirus-Fall bestätigt. Seither hat sich in der Region viel verändert. In diesem Artikel bündeln wir für Sie die wichtigsten Informationen.
Deutsche Polizisten kontrollieren Einreisende am Grenzübergang in Kreuzlingen.
Singen/Hegau Caritas-Verband Singen-Hegau will Klarheit über Impfbereitschaft seiner Mitarbeiter
Eine Umfrage unter 500 Beschäftigten legt vor allem bei jüngeren Mitarbeiterinnen Bedenken offen. Der Verband will mit Experten Aufklärungsarbeit leisten. Zwei behinderte Heimbewohner sind an Corona verstorben
Margot Grünert (links) freut sich über den Besuch von Alexandra Marenski von der Sozialstation St. Elisabeth. Sie besucht die Seniorin und kümmert sich darum, dass sie ihre Medikamente richtig einnimmt. Bild: Inka Reiter
Raum Stockach Fünf spektakuläre Gerichtsverhandlungen aus dem Jahr 2020
Ein junger Mann, der eine 16-Jährige zu pornografischen Aufnahmen zwang und sie zum Sex bewegen wollte, ein Mann, der noch im Gericht verhaftet wird, und Wiederholungstäter: Im Jahr 2020 standen auch Täter aus dem Raum Stockach vor Gericht.
Justitia hält die Waagschalen hoch. Im Jahr 2020 musste sich das Landgericht Konstanz auch mit Fällen aus dem Raum Stockach auseinandersetzen.