Radolfzell

(263801303)
Quelle: Marc Kunze/stock.adobe.com
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Das wird es in diesem Jahr nur an anderer Stelle geben: Besucher vor dem Weinhaus Baum genießen die Stimmung beim Hendglonkerumzug ...
Radolfzell Wie soll eine Fasnacht ohne Weinlokal Baum aussehen? Das bieten andere Radolfzeller Kneipen
Das Weinlokal "Der Baum" bleibt an Fasnacht geschlossen – für manche ist das ein echter Schock. Doch es gibt Alternativen. Die Öffnungszeiten und Angebote der Radolfzeller Kneipen an den närrischen Tagen im Überblick.
Radolfzell Wann kann in den Kreissporthallen endlich wieder Sport getrieben werden? Eine könnte bald frei sein
Die beiden Radolfzeller Kreissporthallen dienen derzeit als Flüchtlingsunterkünfte, doch eine davon ist aktuell gar nicht belegt. Schon bald soll sie geräumt sein. Was das Landratsamt plant.
Radolfzell Weil ein Auto den Fahrradstreifen versperrte: Radfahrer muss ausweichen und verletzt sich bei Unfall
Ein Radfahrer ist am Samstagnachmittag auf der Singener Straße in einen Kleinwagen geprallt und hat sich dabei Verletzungen zugezogen.
Top-Themen
Radolfzell Steht der Kunstrasenplatz auf der Mettnau wegen gestiegenen Baukosten wieder auf der Kippe?
Fast vier Millionen Euro soll der Sportpark Mettnau mittlerweile kosten. Zu viel, finden einige Stadträte und denken laut darüber nach, ob sich die Stadt das eigentlich noch leisten kann.
Der neue Kunstrasenplatz (links der vorhandene auf der Mettnau), der auf dem Gelände der ehemaligen Stadtgärtnerei (Bildmitte) seinen ...
Schweiz Kein Grund zur Sorge – Die Schweiz testet am 1. Februar nur ihre Sirenen
Ein Testtag, zwei Alarm-Typen: Das steckt hinter dem "Allgemeinen Alarm" und dem "Wasseralarm". Beide werden am Mittwoch im Nachbarland ertönen, wenn die Schweizer ihren jährlichen Sirenentest durchführen.
(Archivbild) Diese Sirenen stehen in Kreuzlingen und werden am 1. Februar wohl auch in Konstanz zu hören sein.
Radolfzell/Höri Narri Narro! Diese Termine gibt es für die kommende Fasnacht in Radolfzell und auf der Höri
Nach den ersten Anfängen am 11.11. geht es an Dreikönig so richtig los. Was ist bei der Fasnacht in Radolfzell und auf der Höri geboten? Eine Übersicht.
Wie immer ein Lichtblick in der Radolfzeller Fastnacht: Die Froschenkapelle bei der Machtübernahme auf dem Marktplatz im Jahr 2022.
Radolfzell Vergangenes soll nicht in Vergessenheit geraten: Radolfzeller gedenken Opfern des Holocaust
Seit sieben Jahren nehmen Junge Union, CDU und die Initiative Stolpersteine Radolfzell den Jahrestag der Befreiung von Auschwitz-Birkenau zum Anlass für eine Gedenkveranstaltung. Dieses Jahr nahmen 80 Personen teil.
Ein Licht für die Opfer des Nationalsozialismus: Ein Teilnehmer der Gedenkveranstaltung stellt eine Kerze am „Gurs-Stein“ ...
Bodensee So sehr setzen Klimawandel, Quagga-Muschel und Mikroplastik dem Bodensee zu
Die Wassertemperaturen steigen, invasive Arten breiten sich aus und Plastik gelangt ins Ökosystem. Was macht all das mit dem Bodensee? Bei einer Veranstaltung informieren Experten über die Entwicklungen – und warnen.
Blick über das Naturschutzgebiet Eriskircher Ried auf die Alpen. Der Bodensee ist nicht nur Touristenmagnet, sondern auch ein ...
Kreis Konstanz Das Buhlen um die neue Klinik geht weiter – Die Entscheidung soll im Herbst fallen
Drei Grundstücke sind für den Klinikneubau vorgeschlagen worden: Zwei bei Böhringen und eines bei Singen. Doch welche Kriterien werden die Entscheidung prägen? Und kann die Fertigstellung von 2030 eingehalten werden?
Der Eingang des Klinikum in Konstanz (Teil des Gesundheitverbundes Landkreis Konstanz, kurz GLKN).
Kriminalität Vorsicht an der Wohnungstür! Mit diesen Maschen wollen Betrüger an Ihr Geld
Ob als falscher Stadtwerke-Mitarbeiter oder vermeintlicher Handwerker: Die Kriminellen werden immer gewiefter. Hier erfahren Sie, welche Betrugsmaschen es gibt, wie sie funktionieren, und wie Sie sich schützen können.
(Symbolbild) Immer wieder klingeln falsche Handwerker oder falsche Stadtwerke-Mitarbeiter an den Wohnungen der meist älteren ...
Orsingen-Nenzingen Umzüge, Narrenbaumstellen und Büttenreden: Zünfte lassen es beim Narrentreffen in Nenzingen krachen
Zehn Zünfte verwandeln Nenzingen am Samstag zu einer Hochburg für Narren – auch wenn Bürgermeister Stefan Keil es kurzzeitig für beendet erklärt und damit für ungläubige Blicke sorgt. Die Stimmung bleibt ausgelassen.
Das ist Muskelkraft gefragt: Die Zimmerer der Halb-Olfer aus Orsingen packten kräftig an, um unter dem Kommando von Roman Roth den ...
Radolfzell Klimaschutz und Wohlstand funktionieren nur mit Kernenergie? Das sagt ein Physiker in Radolfzell
200 Gäste folgten der Einladung der Mittelstands- und Wirtschaftsunion zum Vortrag des Physikers Michael Thorwart über Kernkraft als Alternative zu Sonne und Wind. Aber warum wirbt er für Atomkraft?
Physikprofessor Michael Thorwart (links) hielt im Radolfzeller Innovationszentrum einen Vortrag über Kernenergie der Generation vier. Er ...
Radolfzell Unfallflucht: Polizei sucht nach Zeugen
Ein unbekannter Autofahrer soll beim Ausparken auf dem Rewe-Parkplatz in der Böhringer Straße einen weißen Wagen beschädigt haben. Die Polizei bittet nun um Hinweise von Zeugen.
Ein Polizeiauto steht im Rahmen einer bundesweiten Kontrollaktion auf der B 34 in Waldshut. (Symbolbild)
Radolfzell Wie geht es mit den BCS-Mitarbeitern weiter? Was OB Gröger mit der Geschäftsführung besprochen hat
Dass er einen Dialog mit BCS suchen möchte, hat Simon Gröger bereits kurz nach der Nachricht über die Werkschließung angekündigt. Nun war es soweit. Thema war auch ein Sozialplan für die Mitarbeiter.
Oberbürgermeister Simon Gröger und die Geschäftsführung von BCS diskutierten nach der Schließung des Standorts in Radolfzell über die ...
Radolfzell Volle Solidarität mit BCS-Belegschaft: Kommunalpolitiker wollen sich für Mitarbeiter einsetzen
Nach dem ersten Schock über die Schließung des Radolfzeller Standortes stellen sich die Ortsvereine von SPD, Grüne, CDU, FDP und Freie Wähler hinter die Mitarbeiter. Sie fordern einen fairen Sozialplan beim Stellenabbau.
Der BCS-Standort in Radolfzell soll Ende 2024 geschlossen werden. Die Parteien wollen sich für einen sozialverträglichen Umgang mit den ...
Radolfzell Wer trägt schuld am Kita-Notstand? Bürgermeisterin Laule wehrt sich gegen Vorwürfe der Eltern
Es wurde zu viel erwartet, es wurde zu wenig eingestellt und die Belastung war zu groß – darum ist die Betreuungslage in Radolfzeller Kitas laut Monika Laule so schlecht. Doch dies soll sich nun ändern.
Am Kindergarten Güttingen, der gerade auch ausgebaut wird, hat sich der Personalmangel gleich zu Beginn des Kitajahres deutlich gemacht. ...
Radolfzell „Schmuckkästchen zum Glänzen bringen“: Das plant die neue TSR-Geschäftsführerin in Radolfzell
Ein halbes Jahr nach dem Fortgang von Nina Hanstein hat das Tourismus- und Stadtmarketing mit Regina Brüsewitz eine neue Leitung. Sie kennt die Stadt bereits, ist erst 27 Jahre alt – und bringt dennoch viel Erfahrung mit
Oberbürgermeister Simon Gröger mit der neuen Geschäftsführerin der Tourismus- und Stadtmarketing Radolfzell GmbH, Regina Brüsewitz.
Radolfzell Zwei Verletzte nach Unfall in der Robert-Gerwig-Straße
Eine 50-jährige Frau ist am Mittwoch mit ihrem Auto gegen einen Lastwagen geprallt. Sie und ihre Beifahrerin mussten danach ins Krankenhaus.
Ein Polizeiauto steht im Rahmen einer bundesweiten Kontrollaktion auf der B 34 in Waldshut. (Symbolbild)
Radolfzell Nach Unfallflucht in der Raiffeisenstraße: Polizei sucht nach Zeugen
Ein Unbekannter hat am Donnerstagnachmittag beim Ein- oder Ausparken ein anderes Fahrzeug beschädigt und ist vom Unfallort geflüchtet. Die Polizei bittet nun um Hinweise.
Symbolbild
Radolfzell Gelungener Neustart nach zwei Jahren Corona: Die Kurse des Skiclubs sind stark gefragt
Dem Radolfzeller Skiclub gelingt mit der ersten Skikurs-Ausfahrt ein fulminanter Saisonstart: Mit 140 Ski- und Snowboardteilnehmern sowie etwa 30 Lehrern konnte gestartet werden.
Gipfelstürmer und leidenschaftliche Abfahrer: Die Skikurs-Gruppe beim Saisonstart im schweizerischen Savognin.
Anzeige Bistro Carlo Radolfzell: Bistro Carlo mit neuem Betreiber
Ab sofort gibt es in der Herrenlandstraße in Radolfzell wieder ein traditionelles Bistro mit hausgemachten Speisen vom Balkan. Dennis Tamasi knüpft mit der Wiedereröffnung an die Wurzeln des „Bistro Carlo“ an und bietet täglich wechselnde Mittagsmenüs, hausgemachte Cevapcici und natürlich auch die traditionellen Grillwurstgerichte an.Der neue junge Betreiber, der aktuell ein Studium der Wirtschaftswissenschaften in Konstanz absolviert, gibt sich viel Mühe bei der Herstellung der angebotenen Gerichte.
Das Bistro Carlo in der Herrenlandstraße 51 wird ab sofort von Dennis Tamasi geführt.
Kreis Konstanz Familienpaten gesucht! Sie helfen Eltern und Kindern, besser zueinander zu finden
Wenn Familien nicht mehr weiter wissen, können Familienpaten eine Stütze im Alltag sein. Das Landratsamt Konstanz bietet dafür Familien diese Unterstützung an. Wie zwei Patinnen diese Aufgabe mit Eifer annehmen.
Sigrid Thiele und Barbara Klingenbeil ziehen zusammen an einem Strang: Sie arbeiten ehrenamtlich als Familienpaten im Landkreis Konstanz.
Radolfzell Warum die Energiepreise für viele Kunden der Stadtwerke erst in Zukunft steigen werden
Die Energiepreise sind zuletzt stark angekommen, aber noch nicht jeder bekommt das zu spüren – bislang. Die Stadtwerke Radolfzell erklären, woran das liegt und wie es nun weitergeht.
Gaszähler in einem Wohnhaus: Die Gaspreisbremse wirkt sich erst im März bei den Verbrauchern aus.
Reichenau/Konstanz Energiepreise? Kein Problem! Dieses Gemüse sprießt auch im kalten Gewächshaus
Die Solidarische Landwirtschaft hat weniger Probleme mit der Krise als konventionelle (Bio-)Bauern. Und die Abnehmer helfen sich gegenseitig, damit alle Einkommensklassen das Gemüse beziehen können.
Nur die Plane schützt das Gemüse vor Kälte. Bei der Solidarischen Landwirtschaft mit dem Reichenauer Landwirt Josef Müller und ...
Radolfzell-Liggerungen Es geht nicht vorwärts: Viele Liggeringer Wünsche müssen auch 2023 auf ihre Umsetzung warten
Was passiert in Liggeringen im Jahr 2023? Große Projekte sind nicht geplant – denn das Geld fehlt. Dennoch gibt es eine Hoffnung – nämlich die auf den Startschuss für die Sanierung der Litzelhardthalle.
Liggeringens Ortsvorsteher Hermann Leiz oberhalb des Teilorts. Wird es in diesem Jahr Veränderungen geben?
Radolfzell-Böhringen Böhringen wächst in großen Schritten: Welche Themen den Ort 2023 beschäftigen
2023 ist ein spannendes Jahr für Böhringen: Im Frühjahr entscheidet sich, ob für die lang ersehnte neue Ortsmitte ins Landessanierungsprogramm aufgenommen wird. Weitere Projekte sind geplant – doch es gibt auch Probleme.
Der Böhringer Ortsvorsteher Bernhard Diehl, hier in seinem Büro im Rathaus, spricht über Projekte, Pläne und Probleme im neuen Jahr.
Radolfzell Fünfstelliger Schaden nach Autounfall auf der Landstraße 226
Ein 86-jähriger Mann ist am Dienstag mit seinem Auto mit dem Mini-Van einer Frau kollidiert und musste anschließend ins Krankenhaus.
Symbolbild
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter
Landkreis & Umgebung
Bodensee Diese Männer überquerten 1963 als erste den zugefrorenen See
Es war wie ein Ritt über den Bodensee. Von den 14 Männern, die 1963 als erste die riskante Tour über das Eis in die Schweiz wagen, leben noch vier. Wir treffen sie dort, wo ihr Abenteuer bei der Seegfrörne beginnt.
Die erste Gruppe nach Ankunft in Güttingen, mit Klaus Winder, Berthold Arnold, Konrad Maier und Manfred Maier, die unterwegs den ...
Gailingen Sie helfen, wo sonst Geld fehlt: Wie Hegau-Helden das Acht-Millionen-Projekt in Gailingen fördern
Nicht alles, was Patienten im Hegau-Jugendwerk hilft, wird von Krankenkassen bezahlt. Also sammelt der Förderverein Spenden. Doch das geplante Eltern-Kind-Haus stellt den Verein vor gewaltige Herausforderungen.
Sie leisten großen Einsatz für das Hegau-Jugendwerk: (von links, stehend) Heinz Brennenstuhl, Ute Schröder (beide Förderverein), ...
Unterwasser Telefonzellen, Wracks und Leichen: Der Grund des Bodensees birgt viele Überraschungen
Steinzeitboote, Flugzeugteile und gefährliche Blindgänger: Auf dem Grund des Bodensees gibt es viele Geheimnisse und Schätze. Manche wurden geborgen, andere bleiben verschollen.
Taucher beim Dokumentieren des Einbaums, das auf den 23. bis 24. Jahrhundert vor Christus datiert wird. Gefunden wurde das Boot im ...
Bodman-Ludwigshafen Die ersten Bewerbungen sind da! Wer will Bürgermeister von Bodman-Ludwigshafen werden?
Bianca Mack, die für die Wahlorganisation zuständig ist, holte am Montagmorgen mehrere Bewerbungsumschläge für die Bürgermeisterwahl in Bodman-Ludwigshafen aus dem Rathaus-Briefkasten. Einer davon gab erst Rätsel auf.
Bianca Mack, die bei der Gemeinde Bodman-Ludwigshafen für die Wahlorganisation zuständig ist, hat am Montagmorgen um 7.30 Uhr drei ...
Singen Mammutaufgabe in ungewissen Zeiten: 40-Millionen-Projekt macht sich auf den Weg
Der Abriss ist in vollem Gang, aber Zeitplan und Kosten wackeln: Das Schlossquartier in Singen sollte 2024 fertig werden. Klar ist jetzt schon: Das wird nicht klappen. Bei den Kosten ist man sich dagegen noch unsicher.
Die Friedenslinde-Kreuzung in Singen wird sich deutlich verändern: Zwei der drei bisherigen Gebäude sind schon abgerissen, um dem ...
Das könnte Sie auch interessieren