Radolfzell

Guten Abend aus Ihrer Lokalredaktion.
Hier finden Sie, was Radolfzell und Umgebung bewegt.
Lesen Sie auch unsere Artikel aus dem Landkreis, die aktuellen Ergebnisse aus dem Regionalsport oder navigieren Sie zu einem anderen Ort im UmkreisOrt im Umkreis.
Neueste Artikel
Radolfzell Viel Papier mit wenig Spielraum: Am Dienstag soll der Radolfzeller Haushalt für 2020 beschlossen werden. Investitionen in Höhe von 16 Millionen Euro bringen die Stadtverwaltung allerdings an den Rande des Leistbaren
Oberbürgermeister Martin Staab bezeichnet das Investitionsvolumen als „leistbar“. Dennoch gibt er zu bedenken, dass es sich hierbei um das höchste der vergangenen Jahre handelt. Im Durchschnitt plant die Stadtverwaltung zwischen elf bis zwölf Millionen Euro pro Jahr.
Viel Papier: Der Haushaltentwurf 2020. Er sieht Investitionen von rund 16 Millionen Euro im kommenden Jahr vor und stellt die Stadtverwaltung vor große Herausforderungen.
Region So viel Gewalt gibt es in Radolfzell
Von wegen auf dem Land lebt man sicherer als in der Stadt: Die drei Kommunen in Baden-Württemberg mit den höchsten Gewaltkriminalitätsraten haben zusammen nicht einmal 6000 Einwohner. Wir zeigen Ihnen, wie es in Ihrem Ort aussieht.
The man with a knife in a hand. Closeup
Meinung Ausfall bei der Bahn
Störungen, Triebwagenschäden, Verspätungen: Kritik ist die Deutsche Bahn gewöhnt. Die SÜDKURIER-Redaktion in Radolfzell machte nun aber eine ganz neue Erfahrung mit der Bahn – welche, schildert Volontär Julian Singler in seiner Glosse.
Region So kriminell geht es auf den Straßen von Radolfzell zu
Fahrraddiebstahl, sexuelle Belästigung, Landfriedensbruch: All das und noch mehr fasst die Polizei unter dem Oberbegriff „Straßenkriminalität“ zusammen. Wir haben die Daten für Ihren Heimatort ausgewertet.
Raubüberfälle und Körperverletzung zählt die Polizei unter anderem zur Straßenkriminalität.
Landkreis & Umgebung
Stockach/Tuttlingen Busfahrplan: Änderungen bei Linie zwischen Stockach und Tuttlingen
Die direkte Busverbindung zwischen Stockach und Tuttlingen wird ab dem kommenden Sonntag, 15. Dezember, eingeschränkt. Ab dem 1. Januar wird die Verbindung dann nur noch durch die Schnellbusse hergestellt, wie das Konstanzer Landratsamt mitteilt.
Singen Unrealistisch oder längst überfällig? So reagieren die einzelnen Gemeinderatsfraktionen auf die Forderungen von Fridays for Future
Keine Autos in der Innenstadt – dafür mehr Bäume und ein gut ausgebautes Fahrradwegenetz. Fridays for Future will jede Menge Veränderung in Singen. Aber wie sehen das die Frauen und Männer, die die Entscheidungen treffen? Der SÜDKURIER hat die Fraktionen des Gemeinderats gebeten, zu den Zielen der Klimaschützer Stellung zu beziehen.
„Uns läuft die Zeit davon“: Die Fridays-for-Future-Ortsgruppe fordert den Gemeinderat zum Handeln auf. Wie sich aus den Reaktionen der Fraktionen ablesen lässt, ist sich das Gremium aber nicht einig darin, was man tun sollte, um den Klimawandel einzudämmen.