Radolfzell

(263801303)
Quelle: Marc Kunze/stock.adobe.com
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Stimmabgabe zur Bundestagswahl im Radolfzeller Wahlbezirk 5.
Newsticker Bundestagswahl im Wahlkreis Konstanz: Ergebnisse, Reaktionen und Entwicklungen
Deutschland hat einen neuen Bundestag gewählt. Wie sind die Ergebnisse in Ihrem Wahlkreis 287 Konstanz? Alle aktuellen Informationen und Reaktionen finden Sie hier im Newsticker.
Radolfzell Neue Ufer: So waren die ersten beiden Tage des Seefestivals am Konzertsegel
Abwechslungsreich und entspannt waren die ersten beiden Festivaltage des Seefestivals am Konzertsegel in Radolfzell. Singer und Songwriter Gregor Meyle spielte in einmaliger Atmosphäre vor 400 Zuschauern. Am Samstag konnten sich unbekannte Nachwuchskünstler aus Baden-Württemberg dem Publikum präsentieren.
1. FC Rielasingen-Arlen II - FC Anadolu Radolfzell Knapper, aber verdienter Heimsieg für den 1. FC Rielasingen-Arlen II
Anadolu Radolfzell in einem spannenden Bezirksligaspiel mit 4:3 besiegt. 1:2 und 2:2 fallen innerhalb von 60 Sekunden. Für die Gäste reichte es am Ende zu nicht zu mehr als dem Anschlusstreffer.
Top-Themen
FC Radolfzell - SV Weil Radolfzell liefert sich Kopf-an-Kopf-Rennen mit Weil zum torreichen Remis
Im Verbandsligaspiel trennten sich die beiden Vereine mit einem 3:3. Die Führung wechselte hin und her. Ein Strafstoß rettete Radolfzell in den letzten Minuten das Unentschieden.
Alexander Stricker (FC Radolfzell) schoss den Ausgleich zum 1:1, in der Partie zwischen dem FCR und Weil führten meist die Gäste. Dennoch sicherte sich Radolfzell in letzter Minute eine Punkt.
Radolfzell Nach dem Ausfall im vergangenen Jahr freuen sie wieder auf eine Kulturnacht
Nächste Auflage der Kulturnacht findet von 2. auf 3. Oktober statt. Mehr als 100 Künstler stellen an 18 Orten ihre Werke aus.
Sie freuen sich auf die Kulturnacht (von links): Bürgermeisterin Monika Laule, die Künstler Shady Almatar und Axel Reinhard Böhme (vorne), Petra Wucherer, Murielle Orgé, Künstler Ulrich Riebe, Angélique Tracik und Stefan Heck, Aktionsgemeinschaft Radolfzell.
Verbraucher Hat die Sparkasse Bodensee unrechtmäßig Geld eingezogen? Ein Kunde aus Radolfzell wehrt sich gegen Gebührenerhöhung
Armin Kamp aus Radolfzell sagt, er hat einer Kontoänderung niemals zugestimmt. Trotzdem bucht ihm die Sparkasse Bodensee Gebühren ab. Zu unrecht, beurteilt die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg. Viele Kunden sind von solchen unrechtmäßigen Änderungen betroffen.
Das Sparkassenlogo auf einer Fahne und an einem Gebäude der Sparkasse. Banken und Sparkassen ziehen von ihren Kunden noch immer unrechtmäßig Gebühren ein – trotz eines BGH-Urteils.
Radolfzell Die OB-Kandidaten und der Naturschutz: Traute Einigkeit bei der Podiumsdiskussion der Umweltschutzverbände
Dass das Klima und die Umwelt geschützt werden müssen – auch auf lokaler Ebene – darüber sind sich die beiden OB-Kandidaten Martin Staab und Simon Gröger einig. Nur das Wie sehen die Bewerber für den obersten Posten im Radolfzeller Rathaus unterschiedlich. Der eine kann auf seine Entscheidungen in der Vergangenheit verweisen, der andere will Konzepte für die Zukunft erstellen.
Den Markelfinger Winkel würden die Umweltverbände am liebsten geschützt sehen.
Konstanz Fridays for Future setzten in Konstanz ein Zeichen: Rund 5000 Menschen schließen sich einem Protestzug durch die Innenstadt an
Wer auch immer bei der Bundestagswahl am Sonntag das Rennen macht: Die neue Regierung kann davon ausgehen, dass Fridays for Future beim Klimaschutz weiter aufs Tempo drücken wird.
Wirft der Klimawandel die Menschheit zu Boden? Etliche Teilnehmer des Globalen Klimastreik sorgen am Ende des Protestzugs in Konstanz in der Innenstadt für ein symbolträchtiges Bild.
Radolfzell Straßenmusikfestival uff de Gass: Der nächste Verkaufsoffene Sonntag kombiniert zwei Ereignisse
Beim Verkaufsoffenen Sonntag am 10. Oktober wird die Stadt außerdem auch zur Straßenmusik-Bühne: An acht Orten treten jeweils mehrere auswärtige und heimische Musiker auf.
Freuen sich schon auf den verkaufsoffenen Sonntag „Straßenmusikfestival uff de Gass“ (v.l.): Organisator Martin Lang, Nina Hanstein (Tourismus- und Stadtmarketing), Sponsor Oliver Mohr, OB Martin Staab und Sandra Biller-Stocker (Aktionsgenmeinschaft).
Radolfzell Auf Radtour durch Radolfzell mit dem OB-Kandidat Simon Gröger
Simon Gröger führt seinen Wahlkampf für die Oberbürgermeisterwahl im Oktober weiter. Per Rad fuhr er gemeinsam mit Radolfzeller Bürgern mehrere Stellen in der Stadt ab und erklärte in diesem Zusammenhang seine politischen Ziele.
OB-Kandidat Simon Gröger (links) im Gespräch mit Teilnehmern der Radtour durch die Stadt. Rund 30 Personen nahmen an der Veranstaltung teil.
Radolfzell Wie ein Auto-Zulieferer beim World Cleanup Day Müll im Industriegebiet sammelt
52 Freiwillige des Radolfzeller Unternehmens BCS machen beim Welt-Aufräum-Tag mit. Das Unternehmen stellt eigens die Produktion um – und bekennt sich zu mehr Umwelt- und Klimaschutz in der Branche. Das werde auch von Kunden zunehmend mehr eingefordert, sagt der Geschäftsführer.
Mitarbeiter des Automobil-Zulieferers BCS bereiten sich am Welt-Aufräum-Tag für eine Abfall-Sammelaktion im Industriegebiet vor. Insgesamt nahmen 52 Aktive teil.
Radolfzell Selbstanzeige nach dem Schneisenschlag
Landratsamt Konstanz bestätigt den Eingang der Selbstanzeige durch die Stadtverwaltung Radolfzell.
Tabula rasa am Bahndamm: Die Schneise ist Gegenstand einer Überprüfung. Jetzt hat die Stadt Radolfzell Selbstanzeige im Landratsamt Konstanz erstattet.
Radolfzell-Böhringen Gesicht zeigen: Böhringer Ausstellung macht auf die Not der Kulturschaffenden aufmerksam
Die Situation für die Kulturbranche bleibt ernst. Auch wenn vieles wieder möglich ist, verunsichern die Corona-Auflagen. Die Ausstellung Kulturgesichter will im Rahmen des Kulturspektakels 7:78 Ortszeit zeigen, wie es Kulturschaffenden momentan ergeht – mit emotionalen Fotografien.
Victoria Graf (v.l.) Ross Henriksen, Veronika Grüger, Eva-Maria Krell und Lola Nübling tapezieren ein altes Haus mit Fotografien verschiedener Gesichter. Jedes zeigt eine andere Emotion. Modell gestanden haben dafür Kulturschaffende.
Radolfzell Gesangverein Eintracht Böhringen verabschiedet langjährige Vorstandsmitglieder und freut sich über Neustart von Canti Nova
Nach langer Corona-Zwangspause nimmt der A-capella-Chor in Böhringen seine Proben unter der Leitung des neuen Dirigenten Jochen Meiers wieder auf.
Manfred Büchner, der Vorsitzende des Böhringer Gesangsvereins, verabschiedet die langjährige Notenwartin Angela Schroll. Auf dem Bild fehlen Alma Riegger und Erika Janus.
Radolfzell Was die Jugendlichen von einem OB erwarten? Moritz Zähringer wünscht sich einen Ort für die Jugend
Wir haben Radolfzeller Jugendliche gefragt, was sie sich vom künftigen Oberbürgermeister wünschen. In einer Video-Reihe stellen wir sie und ihre Antworten vor.
Moritz Zähringer (rechts) wünscht sich einen Ort für die Jugend von den OB-Kandidaten, Martin Staab (oben links) und Simon Gröger (unten).
Radolfzell In der Radolfzeller Nordstadt können nun Elektro-Lastenräder ausgeliehen werden
Die Leihstation wird von den Stadtwerken Radolfzell betrieben. Für die Buchung der Lasten-E-Bikes wird die Seefahrer-App der Stadtwerke benötigt.
Würden am liebsten sofort losfahren (v.l.): Uwe Negraßus (Fachbereichsleiter Tiefbau und Kläranlage), Stadtwerke-Geschäftsführer Andreas Reinhardt und OB Martin Staab.
Radolfzell Graffiti, Glasscherben und Müll: Schäden an Kohlplatzhütte sorgen für Ärger
Unbekannte haben am vergangenen Wochenende die Kohlplatzhütte beschmiert und Schäden an der Außenwand angerichtet. Derartige Vorfälle sind zuletzt offenbar häufiger aufgetreten. Der Verdacht fällt auf Jugendliche. Der Ortschaftsrat sucht nun nach Lösungen für das Vandalismusproblem und appelliert an die Vernunft der Jugendlichen.
Andreas Blum, Mitglied im Ortschaftsrat Markelfingen, zeigt auf das Graffiti an der Außenwand der Markelfinger Kohlplatzhütte. Offenbar ist es zuletzt öfter zu Vandalismus und Verschmutzung der Hütte nahe der Kaltbrunner Straße gekommen.
Radolfzell Schlagabtausch beim Abendessen: Wie OB Martin Staab und Landrat Zeno Danner bei Salat und Kalbsrücken über die Kreisumlage diskutieren
Im Radolfzeller Strandcafé knüpfen die Bürgermeister des Landkreises beim Radolfzeller Kirsch engeren Kontakt.
OB Martin Staab begrüßt als Gastgeber des Radolfzeller Kirsch die Oberbürgermeister, Bürgermeister und die einzige Rathauschefin im Strandcafé.
Radolfzell Problem Wohnungsnot und Personalmangel: So wollen zwei Liggeringen Unternehmer Mitarbeiter anwerben
Um ihre Betriebe, eine Gaststätte und ein Zimmereibetrieb, zukunftsfest zu machen, wollen Markus Honstetter und Martin Leiz das Thema Wohnungsbau einfach selbst in die Hand nehmen. Denn sie brauchen Personal und dieses muss auch irgendwo wohnen. Am Liggeringer Ortsrand soll ein Mehrfamilienhaus entstehen.
Gastwirt Markus Honstetter und Zimmereiinhaber Martin Leiz wollen zusammen ein Mehrfamilienhaus bauen, um neuen Wohnraum in Liggeringen zu schaffen. Es fehlt ihnen an Mitarbeitern und diese wollen sie mit bezahlbaren Wohnungen anlocken.
Singen Die Sorgen um die Volkshochschule wachsen: Welche Stabilisierungsmaßnahmen nun dabei helfen sollen, die finanzielle Situation zu entlasten
Immerhin: Bürgermeisterin Ute Seifried teilte im Verwaltungs- und Finanzausschuss mit, dass betriebsbedingte Kündigungen nicht geplant seien. Auch an den vier Hauptstellen solle festgehalten werden. Trotzdem droht der VHS im Jahr 2021 erneut ein heftiger Jahresfehlbetrag
Schwere Zeiten für die VHS: Corona hat der Bildungseinrichtung schwer zugesetzt. Nun sollen Stabilisierungsmaßnahmen sie zurück auf Kurs zu bringen.
Radolfzell Rentnerin aus Stahringen ermöglicht Brunnenbau in afrikanischem Dorf
Dank Anni Wieser aus Stahringen und vielen Geld- und Sachspendern hat ein Dorf in der Sahelzone nun genügend Trinkwasser
Anni Wieser freut sich, dass sie den Bau eines Brunnens in einem afrikanischen Dorf ermöglichen konnte, und zeigt Bilder von den Arbeiten und von der Einweihung.
Radolfzell In Böhringen trifft Theater auf Kulinarik
Der zweite Abend der Dinner in Bunt-Reihe zu den Heimattagen fand mit dem Improtheater Konstanz als Zugpferd guten Zuspruch.
Vier der Mitglieder des Improtheaters Konstanz: Isabella Sharradze, Claudius Jehle, Huilen Ubilla und Julian Jauch.
Radolfzell Für mehr Treffpunkte für Jugendliche und mehr Klimaschutz auch im Lokalen: Der neue Jugendgemeinderat legt los
Der neu gewählte Jugendgemeinerat nimmt seine Arbeit auf. OB Martin Staab begrüßt die Jugendlichen im Rathaus. Auf sie warten Aufgaben wie Engagement für Klima und Natur und Konfliktlösung auf dem Skaterplatz.
Der neue Jugendgemeinderat mit dem OB und Rathaus-Vertretern nach der Begrüßung in selbigem (v.l.): OB Martin Staab, Clara Hecht, Emily Groß, Lucas Pascual Maier, Marcela Borgböhmer, Luca Marie Werner, Jugendreferentin Eva-Maria Beller, Paula Kempter, Nathalie Probst, Julia Drexler, Linus Langner, Anna Wiehler, Lisa Osswald, Nico Kuhn, Björn Adler, Bürgermeisterin Monika Laule und Anneli Biewald vom Café Connect.
Radolfzell Internationale Sommerakademie in Radolfzell klingt mit Konzert der Nachwuchsdirigenten aus
Acht jungen Absolventen des Meisterkurses Dirigieren treten mit der Südwestdeutschen Philharmonie auf und begeistern das Publikum.
Zum Abschluss überreichen Muriel Eikmeyer vom Fachbereich Kultur und Norbert Braun, Projektleiter der Sommerakademie, den jungen Dirigenten Blumensträuße (von links): Eu-Lee Nam, Ina Stoertzenbach, Clara Maria Bauer, Alexander Sinan Binder, Andrew Jinhong Kim, Simon Wallinger, Luis Castillo-Briceno und Mauro Mariani.
Radolfzell Zuhörtour in Markelfingen: OB-Kandidat Simon Gröger will Schulen mehr IT-Service bieten
Der Kandidat nimmt sich Zeit und 40 Interessierte begleiten ihn durchs Dorf.
Scherenschnitt im Markelfinger Winkel: Nach zwei Stunden Dorfrundgang durch Markelfingen ist OB-Kandidat Simon Gröger am Badeplatz am See angekommen, sein Profil zeichnet sich im Sonnenuntergang vor Radolfzell ab.
Radolfzell Was die Jugendlichen von einem OB erwarten? Elena Gnann wünscht sich jemanden, der sich aktiv für Nachhaltigkeit einsetzt
Wir haben Radolfzeller Jugendliche gefragt, was sie sich vom künftigen Oberbürgermeister wünschen. In einer Video-Reihe stellen wir sie und ihre Antworten vor.
Elena Gnann (rechts) wünscht sich von den beiden Oberbürgermeister-Kandidaten, Martin Staab (oben links) und Simon Gröger (unten), dass sie sich aktiv für Nachhaltigkeit einsetzen.
Radolfzell Liggeringen besinnt sich im Rahmen der Heimattage mit einem Berggottesdienst und einer Exkursion auf seine christliche Tradition
Der emeritierte Weihbischof Paul Wehrle feiert mit 300 Gläubigen auf dem Mühlsberg einen Gottesdienst und predigt über die Bedeutung von Heimat.
Nach dem Gottesdienst mit Paul Wehrle (r.) lud Ortsvorsteher Hermann Leiz (Mitte) zur  Exkursion ein: Jürgen Klöckler (l.) führte zu Feld- und Flurkreuzen.
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter
Landkreis & Umgebung
Newsticker Corona im Kreis Konstanz: Das sind die aktuellen Zahlen und Entwicklungen
Am 6. März 2020 wurde im Landkreis Konstanz der erste Coronavirus-Fall bestätigt. Seither hat sich in der Region viel verändert. In diesem Artikel bündeln wir für Sie die wichtigsten Informationen.
Deutsche Polizisten kontrollieren Einreisende am Grenzübergang in Kreuzlingen.
Stockach Seltene Auszeichnung: Löschmeister Julian Schmitt erhält die Ehrenmedaille in Silber
Der Landesfeuerwehrverband Baden-Württemberg zeichnete den Espasinger für seine großen Verdienste aus.
Auszeichnungen für Feuerwehrleute (von links): LVF-Vizepräsident Michael Wegel, Wolfgang Veit (Gold), Thomas Graf (Silber), Karl Geisert (Silber), Julian Schmitt (Silber), Andreas Fürst (Silber), KFV-Vorsitzender Stefan Kienzler.
Bodensee Allein mit dem Ruderboot über den Atlantik: Wie Martin Stengele sich auf die Herausforderung seines Lebens vorbereitet
Einmal den Atlantik auf dem Seeweg überqueren, das war seit jeher Martin Stengeles Ziel. Nun verwirklicht er sich seinen Traum. Der 51-Jährige macht bei der Atlantic Challenge 2024 mit. Dabei rudert er von den Kanaren bis in die Karibik, mit reiner Muskelkraft, allein. Wie er sich darauf vorbereitet, womit er derzeit zu kämpfen hat und was ihn erwartet, hat er dem SÜDKURIER erzählt.
Martin Stengele übt bereits für die Atlantiküberquerung in knapp drei Jahren. Weil er nicht so oft an den Bodensee fahren kann, übt er viel zuhause. Mit einem Ruderergometer oder wie hier mit seinem Übungsruderboot. Das eigentliche Boot für den Wettbewerb kann er sich noch nicht leisten.
Singen Rund 150 Menschen in der Singener Innenstadt unterwegs für den Klimaschutz
Fridays-for-future-Bewegung zeigte bei einer großen Demo mit Kundgebung in Singen, dass die Klimakrise längst nicht bewältigt ist.
Diese Erde ist in Flammen! – so heißt es übersetzt auf einem Schild, das eine Teilnehmerin der Klimastreik-Demo (2. von links) in der Hand hält.
Grenze Formular ausfüllen oder nicht, testen oder nicht? Für wen die neuen Vorgaben bei der Einreise in die Schweiz gelten
Wer in die Schweiz reisen will oder als Schweizer aus dem Urlaub zurückkommt, muss sich anmelden. Wer außerdem nicht geimpft oder genesen ist, muss zwei negative Corona-Testergebnisse vorweisen. Ausgenommen von den Vorgaben sind unter anderem Grenzgänger – aber nicht nur sie. Hier finden Sie Informationen zu Kontrollen an den Grenzen.
Wer mit einem Impfpass oder -zertifikat nachweisen kann, dass er geimpft ist, muss bei der Einreise in die Schweiz lediglich ein digitales Formular ausfüllen. Für nichtgenesene oder ungeimpfte Personen gilt eine doppelte Testpflicht. (Symbolbild)