In seinen letzten Tagen als Bürgermeister von Orsingen-Nenzingen haben sich Mitarbeiter des Rathauses, der Schule, der Kindergärten und anderer Stellen sowie Amtskollege Matthias Weckbach von Bernhard Volk verabschiedet und brachten Geschenke mit. Rathaus-Mitarbeiterinnen haben dies auf Fotos festgehalten.
Schulleiterin Jeannette Spiekermann überreicht Bernhard Volk ein Geschenk.
Bild: Katja Muffler/Margitta Klement/Angelina Wind

Schulleiterin Jeannette Spiekermann überreicht Bernhard Volk ein Geschenk.

Pfarrer Dominik Rimmele (rechts) besucht Bernhard Volk
Bild: Katja Muffler/Margitta Klement/Angelina Wind

Pfarrer Dominik Rimmele (rechts) besucht Bernhard Volk

Bild: Katja Muffler/Margitta Klement/Angelina Wind
Bild: Katja Muffler/Margitta Klement/Angelina Wind
Bild: Katja Muffler/Margitta Klement/Angelina Wind
Bernhard Volk mit Herrn Kraft und Herrn Bartlot
Bild: Katja Muffler/Margitta Klement/Angelina Wind

Bernhard Volk mit Herrn Kraft und Herrn Bartlot

Bild: Katja Muffler/Margitta Klement/Angelina Wind
Beate Reiser und Udo Eisele als Vertreter der Orsinger beziehungsweise Nenzinger Vereine haben Bernhard Volk Gutscheine überreicht, damit er den Ruhestand genießen kann.
Bild: Katja Muffler/Margitta Klement/Angelina Wind

Beate Reiser und Udo Eisele als Vertreter der Orsinger beziehungsweise Nenzinger Vereine haben Bernhard Volk Gutscheine überreicht, damit er den Ruhestand genießen kann.

Bernhard Volk (links) und Matthias Weckbach, Bürgermeister von Bodman-Ludwigshafen
Bild: Katja Muffler/Margitta Klement/Angelina Wind

Bernhard Volk (links) und Matthias Weckbach, Bürgermeister von Bodman-Ludwigshafen