Ein unbekanntes Fahrzeug, vermutlich ein Lkw, hat am Freitag gegen 11 Uhr mehrere Gummimatten verloren. Dies teilte die Polizei mit. Dies soll auf der A 98 vom Autobahnkreuz Hegau in Richtung Stockach passiert sein.

Mehrere hinterherfahrende Fahrzeuge hätten ausweichen müssen, eines davon sei mit der Mittelschutzplanke kollidiert. Ein weiterer Fahrzeuglenker habe sich später gemeldet und mitgeteilt, dass aufgewirbelte Teile einen Schaden an seiner Motorhaube verursacht hätten.

Hinweise auf den Verursacher werden erbeten an den Verkehrsdienst in Mühlhausen-Ehingen, Telefon (07733) 99600.

Das könnte Sie auch interessieren