In Orsingen-Nenzingen gibt es zwei Abende mit Testaktionen in Zusammenarbeit mit der Nachbarschaftshilfe „Hand in Hand“. Diese Testungen mit Voranmeldung finden am Dienstag, 30. März, und Mittwoch, 31. März, jeweils von 17.30 bis 20 Uhr im Rathaus in Orsingen statt. Sie werden von fachlich geschultem Personal aus dem Pflegebereich mit einen Nasen-Rachen-Abstrich gemacht. Über das Testergebnis wird dann eine Bescheinigung ausgestellt.

Das könnte Sie auch interessieren

Die Anmeldungen für diese beiden Termine sind am Samstag, 27. März, von 9 bis 10 Uhr und am Sonntag, 28. März, von 18 bis 20 Uhr unter der Telefonnummer (0 77 74) 219 bei der Nachbarschaftshilfe möglich.

Wie bei allen Testaktionen gilt auch hier: Nur Personen, die keine Symptome aufweisen, die auf eine Infektion mit dem Coronavirus hindeuten, werden getestet. Außerdem darf innerhalb der vergangenen 14 Tage kein wissentlicher Kontakt zu einer mit Covid-19 infizierten Person bestanden haben. Angelina Wind vom Hauptamt der Gemeinde weist darauf hin, dass während des gesamten Aufenthalts im Rathaus eine FFP2-Maske oder eine medizinische Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden muss und nur angemeldete Personen getestet werden können.