Der 51-Jährige Fahrer hatte die Paletten mit Ladung nicht festgebunden. Zudem stellten die Polizisten fest, dass die hydraulische Hebebühne des Fahrzeuges zuletzt im Jahr 2010 geprüft worden war. Der Mann durfte erst weiterfahren, als die Ladung ordnungsgemäß gesichert war. Die Pressestelle der Polizei konnte noch keine Angaben dazu machen, was wegen der Hebebühne auf den Fahrer zukommt.