Es ist früher Morgen, 5.15 Uhr. Der Wecker des 19-jährigen Robin Flügel klingelt. Er steht auf und braucht erst mal einen Kaffee. „Ohne schaffe ich es nicht aus dem Haus“, sagt der junge Landwirt mit einem Schmunzeln. Gegen 6 Uhr tritt