Er will doch nicht mehr: Der zweite Bewerber für das Amt des Bürgermeisters der Gemeinde Mühlingen, dessen Name bisher noch nicht öffentlich war, hat zurückgezogen. Er mache dies aufgrund der derzeit großen Belastung am aktuellen Arbeitsplatz und der voraussichtlich schwierigen Zeit eines Wahlkampfes in Corona-Zeiten. Dies gab Bürgermeister Manfred Jüppner in der Gemeinderatssitzung am Dienstagabend bekannt. Bisher seien keine weiteren Bewerbungen eingegangen.

Das könnte Sie auch interessieren

Die Bewerbungsfrist für die Bürgermeisterwahl in Mühlingen läuft noch bis zum Montag, 24. August. Die Wahl findet dann am Sonntag, 20. September, statt.

Das könnte Sie auch interessieren

75 Jahre Geschichte. 75 Jahre Erfahrung. 75 Jahre Journalismus. Sichern Sie sich jetzt für kurze Zeit ein ganzes Jahr zum Jubiläumspreis von 75 €.