Der Musikverein Zoznegg veranstaltet am Wochenende seine jährliche Alpenparty in der Weiherbachhalle in Zoznegg. Von Samstag, 14. September, bis Montag, 16. September, gibt es ein umfangreiches Programm mit Musik und Oldtimern. „Der Musikverein Zoznegg und der Förderverein des MVZ haben wieder ein tolles Programm mit viel Musik für garantierte Partystimmung als auch für hervorragende Unterhaltung organisiert und zusammengestellt“, fasst der Musikverein in seiner Ankündigung des dreitägigen Fests im September zusammen.

Das Fest beginnt am Samstagabend ab 18.30 Uhr mit dem Musikverein Hausen an der Aach, der für die Unterhaltung sorgt. Um 20 Uhr ist Fassanstich und ab 21 Uhr heizt die Partyband Albsound bei der Dirndl- und Lederhosenparty die Stimmung in der Weiherbachhalle kräftig an.

Am Festsonntag gibt es neben Musik auch ein Oldtimertreffen, bei dem die die Besucher die Garagenschätze bestaunen können. Dieser Teil der Veranstaltung startet laut der Ankündigung des MV Zoznegg vormittags um 11 Uhr. Ab 11.30 Uhr spielt außerdem das Mühlbach Quintett beim Frühschoppen und nachmittags stehen Kaffee und Kuchen auf der Speisekarte.

Der Seniorenhock im Rahmen des dreitägigen Fests findet am Festmontag ab 15 Uhr mit musikalischer Unterhaltung durch den Alleinunterhalter Daniel Keller statt. Ab 18 Uhr spielt die Jugendmusik Mühlingen-Zoznegg in der Weiherbachhalle. Das Fest klingt schließlich mit einem gemütlichen Feierabendhock mit Vesperspezialitäten ab 19 Uhr aus. Dabei übernimmt der Musikverein Liggersdorf mit Blasmusik die Bühne. Die Vorbestellung der Zwei-Meter-Vesperplatte für acht Personen ist unter untenstehenden Telefonnummer möglich.

Platzreservierung: Wie in den Vorjahren haben die Besucher die Möglichkeit, online ihre Plätze für den Partyabend am Samstag über die Internetseite des Musikvereins www.mv-zoznegg.de zu reservieren. Eine Tischreservierung ist auch unter der Handynummer (0176) 99 17 67 13 möglich