Mühlingen

Guten Tag aus Ihrer Lokalredaktion.
Hier finden Sie, was Mühlingen und Umgebung bewegt.
Lesen Sie auch unsere Artikel aus dem Landkreis, die aktuellen Ergebnisse aus dem Regionalsport oder navigieren Sie zu einem anderen Ort im UmkreisOrt im Umkreis.
Neueste Artikel
Mühlingen Zozneggs erste Gasflamme brennt
Beim "Fest der ersten Flamme" feierten die Mühlinger in Zoznegg den bisherigen Ausbau des Gasnetzes. Bis Ende 2019 ist der Ausbau des Netzes in den Ortsteilen Gallmannsweil und Mainwangen geplant, der nach Schwackenreute im Jahr 2020.
Welche Veranstaltung war hier in Mühlingen? Die richtige Antwort bringt einen weiteren Lösungsbuchstaben. Archivbild: Doris Eichkorn
Mühlingen So schön war das Erntedankfest in Hecheln
Viele Besucher kamen zum Erntedankfest nach Hecheln. Auch die Brotspenden kamen aus dem gesamten Umland, um zu diesem Anlass traditionell verteigert zu werden.
Die Polkastars zeigten musikalisches Können und gewannen mit ihrem Auftritt in Hecheln Freunde wie hier beim Spielen inmitten der Zuhörer im Zelt. Bild: Doris Eichkorn
Zoznegg Bilder vom Oldtimertreffen bei der Alpenparty Zoznegg
Der Musikverein Zoznegg veranstaltet gemeinsam mit dem Förderverein des MVs die Alpenparty in der Weiherbachhalle. Eines der vielen Highlights des abwechslungsreichen Programms ist das Oldtimertreffen am Sonntag
Mühlingen Fahrzeug prallt gegen Auto auf Gegenspur
Ein Leichtverletzter und zweifacher Totalschaden sind die Bilanz eines Unfalls am Donnerstagnachmittag gegen 16.30 Uhr auf der B313 auf Höhe Mühlweiler.
Mühlingen Wie Speiseeis zum Zubrot des Landwirts Andreas Deyer wurde
Andreas Deyer hält auf seinem Altschorenhof bei Mühlingen 150 Milchkühe. Ein Teil der Milch fließt in Deyers Produktion von Speiseeis. 60.000 Portionsbecher plus Familien- und Großpackungen verkauft er über viele Zwischenhändler in der Region.
Andreas Deyer nutzt die Milch seiner Rinder seit 2001 auch für die Eisproduktion. Seine Becher mit ausschließlich natürlichen Zutaten sind inzwischen am gesamten deutschen Bodensee erhältlich, von Friedrichshafen bis Konstanz.
Mühlingen Wo früher Regale standen, posen jetzt Models
Kim Wittkowski hat mit seinem Jugendfreund Andreas Sattler aus einem früheren Supermarkt in Mühlingen ein Fotostudio gemacht. Doch an seinem Status als Hobbyfotograf will er nichts ändern.
Helena Schweitzer (links) und Darleen Muffler stehen an diesem Abend vor der Kamera von Kim Wittkowski. Sie versuchen verschiedene Outfits und Hintergründe aus.
Landkreis & Umgebung
Stockach Die Diskussion um Kindergartenbeiträge reißt nicht ab
Der Gemeinderat hat bei den Elternbeiträgen für die Kleinkindbetreuung nachgebessert. Sie steigen nun nicht so stark an, wie es zunächst geplant war. Für einige Eltern, die ihr Kind in der Krippe betreuen lassen, ergeben sich zum 1. April trotzdem starke Steigerungen. Der neu gegründete Gesamtelternbeirat kritisiert die Vorgehensweise und erntet dafür seinerseits Kritik von der Verwaltung und von manchen Gemeinderäten. Ein Überblick.
Bei Kindern geht es auch ums Geld – und im Gegensatz zu dem Symbolbild mit Spielzeugfiguren um echte Menschen. Die Kleinkindbetreuung in Stockach wird für die Eltern nun etwas günstiger als ursprünglich geplant. Der Gesamtelternbeirat übt trotzdem Kritik.