Auf dem Gemeindeverbindungsweg zwischen Mühlhausen-Ehingen und Volkertshausen, auf Höhe der Abzweigung zum Reuternhof, hat am Sonntagnachmittag gegen 16 Uhr ein BMW-Fahrer laut Polizei auf der winterlichen Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, kam dabei nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Telefonmast. Der Fahrer blieb unverletzt, an seinem Fahrzeug entstand ein Schaden von rund 3000 Euro. Der beschädigte Telefonmast musste von der Feuerwehr gesichert werden.