Wie die Polizei in einer Pressemitteilung berichtet, soll der Autofahrer zu weit links gefahren sein. Der ihm entgegenkommende 20-Jährige habe daher stark abbremsen müssen, um einen Unfall zu verhindern. Nachdem der 20-Jährige den Mann auf sein mutmaßliches Fehlverhalten angesprochen habe, sei der auf ihn losgegangen. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizei Singen zu melden, Telefon: (0 77 31) 88 80.